UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Delegieren von Verantwortungen - Thomas Osten-Sacken zur Situation auf Lesbos | Podcast | Untergrund-Blättle

534573

Podcast

Politik

Delegieren von Verantwortungen - Thomas Osten-Sacken zur Situation auf Lesbos

Am Wochenende hatte die türkische Regierung angekündigt, Flüchtlinge nicht länger an der Weiterreise in die EU zu hindern.

Griechenland hat die Grenze dicht gemacht und setzt das Asylrecht für einen Monat aus. Die Grenzübergänge sind mit Stacheldraht gesperrt, die Polizei und das Militär patrouillieren verstärkt. Mindestens 35.000 Menschen sind an der Einreise mit Wasserwerfern, Blendgranaten und Tränengas gehindert worden. Dadurch hat sich auch auf Lesbos die Situation verschärft. Die dort ankommenden Geflüchteten werden daran gehindert die Insel zu verlassen, Medien berichten von Übergriffen auf Geflüchtete und Hilfsorganisationen. Wir haben mit Thomas Osten-Sacken gesprochen, er ist Journalist und befindet sich aktuell auf Lesbos.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 05.03.2020

Länge: 13:37 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Kriegsgefahr in der Ägäis - Türkische Provokationen und griechisch-europäische Antworten (29.03.2017)Griechenland unter der Fuchtel von EU, EZB und IWF - Das unendliche griechische Desaster (15.03.2016)Widerstand gegen Krieg und Jihadismus im türkisch-syrischen Grenzgebiet - Zur Situation der Flüchtlinge (23.06.2016)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Migranten bei der Ankunft auf der griechischen Insel Lesbos.
Kein Ende in SichtVor Ort auf Lesbos: EU streut Sand in die Augen

30.12.2015

- Von türkischer Küstenkontrolle ist wenig bemerkbar. Weiterhin landen in Griechenland viele Flüchtlinge und einige sterben.

mehr...
Das Flüchtlingscamp Moria auf Lesbos.
Andauernde Angriffe in MoriaLesbos: Ein Freiluftgefängnis am Rande Europas

27.06.2018

- Tausende Menschen auf der Flucht sind auf der griechischen Insel Lesbos eingesperrt und kommen nicht weiter.

mehr...
Das Lager Moria auf Lesbos wurde zum Hotspot umfunktioniert.
Vom trostlosen Warten mit ungewissem AusgangGriechenland: Flüchtlinge auf Lesbos

15.07.2016

- Die Zahl der Geflüchteten in der Ägäis sinkt - infolge des Abkommens zwischen der EU und der Türkei.

mehr...
'Wir wollen uns nicht einschüchtern lassen' - Brand im 'One happy Family'-Community Center auf [...]

09.03.2020 - Am ersten März-Wochenende hatte die türkische Regierung angekündigt, Flüchtlinge nicht länger an der Weiterreise in die EU zu hindern. Griechenland ...

Mission Lifeline startet Evakuierungsmission für Mütter und Kinder von Lesbos

10.03.2020 - Am ersten März-Wochenende hatte die türkische Regierung angekündigt, Flüchtlinge nicht länger an der Weiterreise in die EU zu hindern. Griechenland ...

Dossier: Klimawandel
Klimawandel
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Dortmund

Spendenannahme

Wir vom Rekorder und Grenzenlosen Wärme möchten eine dauerhafte Spendenannahme ermöglichen!Es ist uns wichtig, einerseits Menschen zu unterstützen, die sich aktuell auf der Flucht befinden, sowie lokale Initiativen zu supporten und ...

Sonntag, 5. Dezember 2021 - 15:00

Rekorder, Gneisenaustraße 55, 44147 Dortmund

Event in Berlin

Sunday Matinee #54

Sonntag, 5. Dezember 2021
- 16:00 -

Villa Kuriosum

Scheffelstraße 21

10367 Berlin

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle