UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Religion und LSBTTIQ – Teil 1 - Evangelische Kirche | Untergrund-Blättle

534520

audio

ub_audio

Religion und LSBTTIQ – Teil 1 - Evangelische Kirche

In Sachen Religion gehen die Meinungen auseinander. Manche finden darin Halt, Kraft und Zufriedenheit, andere können oder wollen damit rein gar nichts zu tun haben. LSBTTIQ-Personen sind da keine Ausnahme. Wie steht es also um das Verhältnis von Religion(en) zu LSBTTIQ(-Personen)? In unserer heutigen Ausgabe versuchen wir uns bezüglich der evangelischen Kirche ein Bild davon zu machen. Dazu unterhalten wir uns mit dem evangelischen Pfarrer Winfried Oelschlegel aus Bad Säckingen und dem kirchlich engagierten und gleichzeitig homosexuellen Florian, für den beides kein Widerspruch ist.

Creative Commons Logo

Autor: Dieter

Radio: RDL Datum: 29.02.2020

Länge: 01:10:33 min. Bitrate: 161 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Glück haben - Über Zufriedenheit und Unglück (23.01.2019)Trennung zwischen Kirche und Staat im Kanton Wallis - Über das Problem der Säkularisierung in modernen Zeiten (15.08.2009)Fetischisierung der Jugend - Über Parteikommunismus und Herrschaftssysteme (23.09.2020)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Statue des deutschen Reformators Martin Luther.
Karsten Krampitz: „Jedermann sei untertan“ – Deutscher Protestantismus im 20. JahrhundertDas Elend des Protestantismus

14.01.2019

- Sich mit der Religion im Allgemeinen auseinander zu setzen ist das Eine, sich mit den kirchlichen Institutionen anzulegen das Andere.

mehr...
Reformierte Kirche in Debrecen, Ungarn.
Konservative BruderschaftenUngarns Kirchen unterstützen Viktor Orbáns Regime

12.02.2014

- Viktor Orbáns autokratische Herrschaft stösst im Westen auf harte Kritik. Die Unterstützung durch Ungarns Kirchen ist ihm sicher.

mehr...
PTKMusikVideo «Das Haus wird besetzt».
„Das ist also das Haus, das ich besetze.“Interview mit dem Berliner Rapper PTK

18.09.2017

- Der Berliner Rapper PTK ist als Sohn ehemaliger Hausbesetzer in Kreuzberg geboren und erzählt im Interview vom vielen Umziehen wegen steigender Mieten, goldenen Klingelschildern, Kinder kriegen und natürlich seinem neuen Album „Ungerächte Welt“.

mehr...
Die Lutherdekade - Staat und Kirche einig Reformationsland

16.12.2014 - In Gedenken an das 500 jährige Jubiläum der Reformation hat die Evangelische Kirche eine Reformationsdekade ausgerufen. Mit verschiedenen ...

Interview mit Anne vom Evangelischen Studienwerk Villigst auf dem Evangelischen Kirchentag in Stuttgart

08.06.2015 - ’Ob Maschinenbauerin, Historiker oder Pflegewissenschaftler - das Evangelische Studienwerk fördert gute und sehr gute Studierende aller ...

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Hingucker? Kolonialismus und Rassismus ausstellen

Sonderausstellung vom 29. September 2020 bis 21. Februar 2021. Geöffnet Mo-Fr 14-17 Uhr, Sa + So 12-18 Uhr.

Dienstag, 27. Oktober 2020 - 14:00

Bildungsstätte Anne Frank, Hansaallee 150, 60320 Frankfurt am Main

Event in Wien

Ulli Bäer

Dienstag, 27. Oktober 2020
- 19:00 -

Theater am Spittelberg

Spittelberggasse 10

1070 Wien

Trap
Untergrund-Blättle