UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Das Verbot von ’Combat 18’- Wirklich ein Erfolg gegen den Rechtsterrorismus? | Untergrund-Blättle

534237

Podcast

Politik

Das Verbot von ’Combat 18’- Wirklich ein Erfolg gegen den Rechtsterrorismus?

Am 23. 01. wurde die militante Neonazi-Organisation durch das Innenministerium verboten. Daraufhin gab es deutschlandweit Hausdurchsuchungen bei denen unter anderem auch Waffen gefunden worden. So könnte man das Verbot auf den ersten Blick als Erfolg gegen die Neonaziszene in Deutschland werten. Auf den zweiten Blick kommen jedoch Zweifel über die Effektivität dieses Verbotes zum Vorschein. Wodurch diese Zweifel begründet sind und was sich hinter der jetzt verbotenen Neonazi-Organisation ’Combat 18’ verbirgt verrät uns David Begrich vom Verein Miteinander, der seit jahren die rechte Szene beobachtet

Autor: Tagesaktuelle Redakion

Radio: corax Datum: 24.01.2020

Länge: 09:01 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
N-Funktionär Thorsten Heise und Jörg Hähnel.
Neonazistische Terror-Strukturen und die SchweizSchweiz: Sicherer Hafen für deutsche Neonazis

31.07.2019

- Die Schweiz ist Rückzugsort und wichtige Operationsbasis von deutschen Neonazis. Zu diesem Schluss kommen deutsche Journalisten.

mehr...
Anstelle der Triskele (B&H) steht bei C18 meist der Drache im Logo.
Militante (Musik-) NetzwerkeCombat 18 / Blood & Honour

21.07.2018

- Blood & Honour wird oft als militantes rechtsextremes Musik-Netzwerk bezeichnet.

mehr...
Tosia Altman, 1943.
Untergrundbewegung in PolenTosia Altman: Widerstand gegen den Nationalsozialismus

27.11.2020

- Tosia Altman wurde am 24. August 1919 in Lipno, Polen geboren. Sie war während der Besetzung Polens durch die Nazis und beim Aufstand im Warschauer Ghetto Schmugglerin für Hashomer Hatzair und die Jewish Combat Organisation.

mehr...
Indy on air Part 3

26.08.2018 - Indyonair – 25.08.2018 Sondersendung zum Jahrestag des Verbots der linken Medienplattform linksunten.indymedia.org Vor einem Jahr wurde die ...

Waffen, Wahlkampf und das Verbot von Linksunten Indymedia

29.08.2017 - Als der Innenminister Thomas de Maiziere am Freitag die Plattform linksunten indymedia verbieten liess, verwies er in seinem Statement auch auf angebliche ...

Dossier: Coronavirus
Nickolay Romensky
Propaganda
Skinhead

Aktueller Termin in Dortmund

Sommer am U: Wenn einer lügt dann wir

Wenn einer lügt dann wir machen Pop-Punk (Musik) (ungefähr) mit E-Gitarre, Bass, Schlag-zeug (und (sorrie) AUTOTUNE o.o). Lange dachte Mensch sie seien bloss One-Hit-Wonders (Nirvana Cover), aber 2021 kamdann zum Glück endlich das ...

Sonntag, 26. Juni 2022 - 17:00 Uhr

Rekorder, Gneisenaustraße 55, 44147 Dortmund

Event in Karlsruhe

FIRST TIME ON STAGE Vol. 18 in Kooperation mit Popnetz Karlsruhe

Sonntag, 26. Juni 2022
- 21:00 -

JUBEZ

Kronenplatz 1

76133 Karlsruhe

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle