UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Digitalisierung und Sorge-Arbeit | Untergrund-Blättle

533918

Podcast

Gesellschaft

Digitalisierung und Sorge-Arbeit

Kann digitale Technik unsere Zeit von der Arbeit befreien?

Eine Frage die sich immer wieder gestellt wird. Wenn wir von Arbeit sprechen, ist es jedenfalls interessant zu schauen, wie Sorgearbeit durch digitale Technik verändert und neu verteilt wird. Denn am Ende kann eine Digitalisierung auch hier die Befreiung von unsichtbarer Sorge-Arbeit auf Kosten anderer bedeuten. Radio Corax sprach mit Andrea Baier von anstiften. Am 2. Dezember diskutiert sie in der Galerie KUB in Leipzig auf einer Veranstaltung mit dem Titel „Digitalisierung für alle, keine Zeit für niemand?“.

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 03.12.2019

Länge: 11:45 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Auto aus dem Film I Robot, produziert durch Kuka-Industrie-Roboter.
Kooperation und Konkurrenz in einer SchlüsselbrancheDie Digitalisierung der deutschen Autoindustrie (Teil 1)

10.09.2020

- Beim folgenden Artikel handelt es sich um die gekürzte Einleitung des Buches «Die Digitalisierung der deutschen Autoindustrie» von Peter Schadt.

mehr...
Armin Nassehi, Professor für Soziologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München in der Sendung Hart aber fair, Februar 2019.
Armin Nassehi: Muster. Theorie der digitalen GesellschaftSo komplex, so konservativ

23.02.2020

- Der Soziologe Armin Nassehi will ganz innovativ die Digitalisierung erklären: Der Grundgedanke aber ist nicht neu, seine Schlussfolgerungen bestärken letztlich den Status quo.

mehr...
Digitalisierung und juristische Aspekte

21.07.2015 - Im Bezug auf die rasante Digitalisierung gibt es wenig rechtliche Regelungen. Regelungen über Datenschutz, Urheberrecht oder das Briefgeheimnis im ...

Entgegen der Wegwerfkultur: Foodsharing und das Kanthaus in Wurzen

19.06.2021 - Die zunehmende digitale Steuerung von Arbeitsabläufen in Warenlagern oder von Fahrradkurier*innen, die steigenden Überwachungsmöglichkeiten der [...]

Dossier: Facebook
Mike Deerkoski
Propaganda
Freiheit macht Arbeit

Aktueller Termin in Leipzig

Buchvorstellung | Brasilien über alles - Bolsonaro und die rechte Revolte

translib

Montag, 27. Juni 2022 - 19:00 Uhr

translib, Goetzstraße 7, 04177 Leipzig

Event in Mainz

Attila the Stockbroker

Montag, 27. Juni 2022
- 21:00 -

Hafeneck

Frauenlobstraße 93

55118 Mainz

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle