UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

I Shot Andy Warhol | Untergrund-Blättle

533900

Podcast

Gesellschaft

I Shot Andy Warhol

Am 3. Juni 1968 schoss Valerie Jean Solanas in New York auf Andy Warhol. Warum zur Hölle?! Eine Überlegung entlang von Marry Harrons Film ’I Shot Andy Warhol’.

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 03.06.2020

Länge: 18:10 min. Bitrate: 127 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Nico bei einer Performance von Andy Warhol an der Universität von Michigan in Ann Arbor.
Künstlerporträt der SängerinNico, 1988

13.07.2018

- In den 1950ern und 60ern stieg die deutsche Sängerin Nico zur Ikone auf.

mehr...
Der US-amerikanische Drehbuchautor und Regisseur Abel Ferrara.
Body Snatchers – Angriff der KörperfresserSchleichender Tod

30.08.2018

- Jack Finneys Roman über eine fremde Spezies, die sich menschlicher Körper bedient, um in Menschengestalt auf der Erde zu existieren, wobei die Erdbewohner dabei das Zeitliche segnen, wurde bislang dreimal für das Kino visualisiert. 1956 war es Don Siegel, 1978 Philip Kaufman und 1993 Abel Ferrara, die sich des Stoffs annahmen.

mehr...
Die Metal-Gruppe «Rammstein» am Wacken Open Air 2013.
Arroganz und Ignoranz zwischen Kulturphilosophie und der MassenkulturSchwierigkeiten einer Philosophie der Popkultur

23.07.2004

- Zwischen Theorie und Praxis der Kultur macht sich eine Differenz bemerkbar, die im allgemeinen Widerspruch von Kultur und Gesellschaft fundiert ist.

mehr...
’Doppelleben Kunst und Popmusik’ Gespräch mit dem Autor Jörg Heiser

14.12.2015 - Bei Popart steckt's schon im Wort und Andy Warhol hat als Produzent von Velvet Underground den Schritt in die Musik getan. Und nach ihm kamen von ...

Viele Leute sind überrascht von der schieren Wucht des Wassers - Gespräch mit Dr. Andy Philipp vom [...]

21.07.2021 - Wir hören nun ein Gespräch zu den Hochwassern und Überschwemmungen mit Dr. Andy Philipp vom Landeshochwasserzentrum Sachsen... [...]

Dossier: Klimakrise
Morgre
Propaganda
Abolition de la société de classe

Aktueller Termin in Dortmund

Sommer am U: Wenn einer lügt dann wir

Wenn einer lügt dann wir machen Pop-Punk (Musik) (ungefähr) mit E-Gitarre, Bass, Schlag-zeug (und (sorrie) AUTOTUNE o.o). Lange dachte Mensch sie seien bloss One-Hit-Wonders (Nirvana Cover), aber 2021 kamdann zum Glück endlich das ...

Sonntag, 26. Juni 2022 - 17:00 Uhr

Rekorder, Gneisenaustraße 55, 44147 Dortmund

Event in Karlsruhe

FIRST TIME ON STAGE Vol. 18 in Kooperation mit Popnetz Karlsruhe

Sonntag, 26. Juni 2022
- 21:00 -

JUBEZ

Kronenplatz 1

76133 Karlsruhe

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle