UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Präsidentschaftswahlen in Rumänien: Hohe Erwartungen an Klaus Iohannis | Podcast | Untergrund-Blättle

533744

Podcast

Politik

Präsidentschaftswahlen in Rumänien: Hohe Erwartungen an Klaus Iohannis

Mit deutlichem Vorsprung hat Amtsinhaber Klaus Iohannis die erste Runde der rumänischen Präsidentschaftswahlen gewonnen.

Iohannis hat sich als Präsident auch explizit als Gegner der sozialdemokratischen Regierung von Viorica Dancila (PSD) profiliert, der viele Rumän*innen Korruption und mangelnde Rechtsstaatlichkeit vorwarfen. Diese wurde vor rund einem Monat per Misstrauensvotum gestürzt. War die erste Runde der Präsidentschaftswahlen also auch eine nachträgliche Abstimmung über die mittlerweile geschasste PSD-Regierung? Die Gründe für den Erfolg von Iohannis sind komplexer, sagt Mihai Popa, der an der Universität Bukarest forscht. Mit ihm haben wir über die Hintergründe der Wahl gesprochen.

Creative Commons Logo

Autor: Pia

Radio: RDL Datum: 11.11.2019

Länge: 11:04 min. Bitrate: 140 kbit/s

Auflösung: Stereo (48000 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Freiheitliche Stimmung - Die Sozialdemokraten haben die Wiener Wahlen gewonnen. Oder auch nicht. (20.10.2015)Kommt nach Trump Marine Le Pen in Frankreich? - Zur ideologischen Ausrichtung der Wählerschaft des Front National (05.12.2016)Honduras: Wahlbetrug, Todesschwadrone, Putsch - Demonstrationen der Oppositionsallianz (28.12.2017)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Der derzeitige Präsident Honduras, Juan Orlando Hernández.
Ist ein Regierungswechsel möglich?Honduras: Präsidentschaftswahlen in einem kooptierten Staat

07.12.2017

- Eine Woche nach den Präsidentschaftswahlen in Honduras ist das Wahlergebnis noch immer offen.

mehr...
Der neu gewählte Präsident von Kolumbien, Iván Duque, November 2017.
Ein Generalangriff auf die FriedensverträgeKolumbien: Das Ende von „Frieden und Soziale Gerechtigkeit“?

06.08.2018

- Am 17. Juni gewann Iván Duque, Kandidat des rechtspopulistischen Centro Democrático, die zweite Runde der [...]

mehr...
Anhänger von Erdogan feiern am 24.
Die Türkei nach den WahlenDiktatur und Widerstand

09.07.2018

- Die Ergebnisse der vorgezogenen Parlaments- und Präsidentschaftswahlen in der Türkei vom 24.

mehr...
Elenao - nicht er. Bolsonaro gewinnt und sorgt für Entsetzen

29.10.2018 - Es ist ein erschreckendes Ergebnis, welches heute Nacht bekannt wurde: Der ultrarechte Kandidat Jair Bolsonaro hat die brasilianischen ...

FPÖ gewinnt erste Runde der Präsidentschaftswahl

25.04.2016 - In Österreich hat am Sonntag die erste Runde der Präsidentschaftschaftswahlen stattgefunden und die rechtspopulistische FPÖ hat mit ihrem Kandidaten ...

Dossier: Klimawandel
Klimawandel
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Berlin

Changing Cities – die Stadt von unten verändern!

Vortrag und Gespräch mit Inge Lechner Changing Cities, der Verein hinter dem Volksentscheid Fahrrad, ist gerade 6 geworden. Damit sind wir nicht mehr ganz so jung und haben auch schon einiges erlebt im Kampf für die Verkehrswende und ...

Montag, 29. November 2021 - 20:30

K19 Café, Kreutzigerstr. 19, 10247 Berlin

Event in Lausanne

La chorale anarchiste

Montag, 29. November 2021
- 19:00 -

Espace Autogéré

Rue Dr César-Roux 30

1011 Lausanne

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle