UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Ech, Oida : Wiener und Moskauer Rebellion | Podcast | Untergrund-Blättle

533729

Podcast

Kultur

Ech, Oida : Wiener und Moskauer Rebellion

Was heisst eigentlich Oida? Was bedeutet es auf Wienerisch? Das erzählt uns Miron (Ex-Redakteur von RDL in Wien) und polnisch-wienerische Schauspielerin Ewa Placzynska. Was hat eine Rebellion mit dem Kafehaus zu tun? Lieder an die Stadt Wien von Tini Trampler. Und wieso passiert es, dass die Moskauer trotz harten ’Massnahmen’ gegen die Demonstranten immer mehr rebellieren? Ab August kommt Radio Ech 2 mal im Monat in einem neuen Format: Ech, Oida /Ech, Ajda ist eine interkulturelle Sendung auf Deutsch und Russisch, die pazifistische, anarchistische und dadaistische Traditionen aus allenOida und Ajda Kulturen folgen und Deutsche Kultur damit bereichen will, keck und mit Humor. Politisierung durch Entnationalisierung!

Creative Commons Logo

Autor: Viktoria Balon

Radio: RDL Datum: 15.08.2019

Länge: 25:33 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Von der Lust am Widerstand - Ruth Aspöck: Zündende Funken. Wiener Feministinnen der 70er Jahre. (12.03.2019)«Komm ja nicht in die Schweiz» - 4000 Flüchtlinge in einer Nacht (30.10.2015)Wien - Hunde gegen AntifaschistInnen - Grüsse aus dem Binnenland (22.05.2014)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
UBahnStation Karlsplatz in Wien, Dezember 2011.
Streifzüge durch den Hinterhalt einer Stadt von WeltWien: The home of the Schnitzel

20.08.2018

- Hier enden die Alpen und die Pusta beginnt.

mehr...
Konrad Adenauer war ein vehementer Gegner des österreichischen Staatsvertrags, da er fürchtete, das neutrale Österreich könnte Vorbild für eine gesamtdeutsche Lösung werden.
Das Wichtigste beim Österreichischen Staatsvertrag sind seine MythenVerlöschender Fixstern

10.09.2015

- Nach 1945 war Österreich ein halbautonomes, von vier Besatzungsmächten kontrolliertes und aufgeteiltes Land, das sich nichts sehnlicher wünschte als die Besatzung loszuwerden.

mehr...
Wien, UBahnStation Taubstummengasse, Bahnsteig.
2.000 Zeichen abwärtsToter Mann

25.08.2014

- U-Bahn Wien: Gleich beim Einsteigen höre ich ein unangenehmes Geschimpfe. Ein älterer Mann scheucht eine kleine, unscheinbare, verhutzelte Frau in schwarzem Gewand wie ein Tier vor sich her.

mehr...
Radio Ech auf Deutsch: Kiew, Charkiv und Slavjansk - Interview mit Filmemacherin Yulia Matsiy

01.08.2014 - Die Filmemacherin Yulia Matsiy war in den letzten Wochen mit einem italienischen Team in Kiew unterwegs. Als die ukrainische Armee Slavjansk von ...

Mehrere Tote bei gewaltsamen Vorgehen gegen Proteste in Panama

09.07.2010 - RDL Redakteur Fabian berichtet über die aktuellen Ereignisse in Panama. Bei grossen Protesten gegen ein Gesetz, welches eine massive Verschärfung des ...

Dossier: Klimawandel
Klimawandel
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Düsseldorf

Wohnungslose, Soziale Rechte und Menschenwürde

Moderation: Frank Liedtke, Franziska Ponce Detering

Mittwoch, 27. Oktober 2021 - 19:00

Zakk, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

Event in Zürich

International Music

Mittwoch, 27. Oktober 2021
- 21:00 -

Bogen F

Viaduktstrasse 97

8005 Zürich

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle