UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Anarchistischer Hörfunk aus Dresden- Heilung als gemeinschaftliches Gut | Untergrund-Blättle

533564

audio

ub_audio

Podcast

Politik

Anarchistischer Hörfunk aus Dresden- Heilung als gemeinschaftliches Gut

Heute sprechen wir zu Heilung als gemeinschaftliches Gut.

Wir denken, dass Gesundheit und Krankheit immer auch einen gesellschaftlichen Aspekt besitzen, nicht nur einen persönlichen. Steht unsere Gesundheit in Beziehung zum Wohlbefinden der Menschen um uns herum? Welche anderen Ansätze verfolgen Menschen um anderen Menschen Zugang zu Heilungsmöglichkeiten zu geben? In der nächsten Stunde wollen wir das Thema kurz in den Kontext modernen Gesundheitsversorgung setzen, einen geschichtlichen Rückblick auf die Verfolgung von Heilerinen geben und ein Interview zu Solidaritätskliniken hören. Am Ende wollen wir noch über den individualistischen Selbstheilungstrend diskutieren. Inhalt: - Einleitung - Verfolgung von Heilerinnen und Hebammen - Solidaritätskliniken - Work-Life-Balance und Selbstoptimierung - Individualisierung von Gesundheit - Zusammenfassung: Wie kann Gesundheit als gemeinschaftliches Gut funktionieren? - Termine Musik Balrog Boogie Diablo Swing Orchestra -https://www.jamendo.com/track/391002/bal... Wild Situations Cruel Experience https://archive.org/details/siro750Cruel... Lenkin.hop - https://soundcloud.com/lenkin-hop We might never change the world - Sharp Knives https://sharpknivespunk.bandcamp.com/tra... Disconnected Cistem Failure https://cistemfailure.bandcamp.com/track... Down to earth - Young Kartz https://freemusicarchive.org/music/Yung_...

Creative Commons Logo

Autor: Anarchistischer Hörfunk aus Dresden

Radio: coloradio Datum: 20.10.2019

Länge: 01:00:10 min. Bitrate: 112 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Die ignorierte Risikogruppe: Der Umgang mit COVID-19 in deutschen Gefängnissen - COVID-19 und die Schatten unserer Gesellschaft (09.04.2020)Ich habe ja nichts gegen Ausländer, aber... - Nationalismus und Fremdenfeindlichkeit (12.02.2015)Arche der Menschheit - Erklärung (28.05.2020)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Francisco Anzola
Petra Anwar: Geschichten vom SterbenDas Sterben teilen

22.11.2016

- Beeindruckend erzählt Petra Anwar zwölf Geschichten vom Sterben, basierend auf ihrer Arbeit als Palliativmedizinerin in Berlin.

mehr...
Joshua Sterrett
Ein Blog zu anarchistischen TheorienParadox-A

01.08.2020

- Paradox-A habe ich meinen nun endlich ins Leben gerufenen Blog genannt.

mehr...
Mario Sixtus
Herausforderungen bei der Entwicklung anarchistischer TheorienFür eine neue anarchistische Theorie (Teil I)

26.10.2020

- Die Ausprägung und Weiterentwicklung anarchistischer Theorie ist ein wichtiger Bestandteil zur Formierung eines sozial-revolutionären Projektes und kein Selbstzweck.

mehr...
Verfolgung von Hexen: Warum ist das Heute noch relevant? Maisendung des Anarchistischen Hörfunkes aus Dresden

19.05.2020 - Am 30.04. der sogenannten Walpurgisnacht gab es dieses Jahr in Dresden eine Aktion. Es wurde dazu aufgerufen den Schriftzug ’Wir sind die Töchter ...

Anarchistische Blickwinkel zur Coromania - Ambulante Betreuung

20.04.2020 - Im heutigen Interview sprechen wir mit Jonas, Sozialarbeiter aus Dresden. Er schildert uns seine Erfahrungen in dem Tätigkeitsbereich, der ambulanten ...

Aktueller Termin in m

Leihladen Bochum

Leihen statt Kaufen, gut Erhaltenes mit anderen teilen statt wegzuwerfen: kannst du im Leihladen ähnlich einer Bücherei. Immer Dienstags von 17 bis 19 Uhr und Donnerstags von 10 bis 12 und von 17 bis 19 Uhr

Donnerstag, 6. Mai 2021 - 17:00

Botopia - Raum9, Griesenbruchstraße 9, 44793 m

Event in Zürich

Fenne Lily

Samstag, 8. Mai 2021
- 21:00 -

Exil

Hardstrasse 245

8005 Zürich

Untergrund-Blättle