UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Blockade und Kritik - Über die Aktionen von #Extinction Rebellion | Untergrund-Blättle

533460

audio

ub_audio

Audio Archiv

Gesellschaft

Blockade und Kritik - Über die Aktionen von #Extinction Rebellion

Gestern hat die Woche der Blockaden begonnen, mit denen die Bewegung Extinction Rebellion Berlin überziehen will. Auch in anderen Ländern wird diese Tage der Verkehr blockiert, um gegen die befürchtete Klimapolitik-Katastrophe zu protestieren. Extinction Rebellion bedeutet auf Deutsch Rebellion gegen das Aussterben. Die Bewegung setzt auf zivilen Ungehorsam und ist radikal in Vokabular und Forderungen, gleichzeitig aber sehr polizei- und medienfreundlich. Die Leute legen es zudem darauf an, eingesperrt zu werden, zumindest für ein, zwei Tage, denn das soll die Öffentlichkeit aufrütteln. Kritisiert wird XR, wie die Abkürzung lautet, wegen ihres Pazifismus und wegen des Vermeidens klassischer Kapitalismuskritik. Doch die Bewegung hat Erfolg und viele Menschen nach Berlin mobilisiert. Dort hat sie nun damit für Aufsehen gesorgt, dass Tausende gut organisierte Leute zwei grosse Plätze, die auch für den Autoverkehr nicht ganz unwichtig sind, über Nacht besetzt gehalten haben - und das trotz eines Räumungsversuchs der Polizei. Ralf Hutter war für uns vor Ort.

Creative Commons Logo

Autor: ralf hutter

Radio: corax Datum: 08.10.2019

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Interview zur 15M-Bewegung in Spanien - Der Hintergrund der Indignados-Proteste (24.11.2011)Aktivisten und Rebellen - Über Demonstrationen und Aktionen (07.11.2019)Occupy Basel zeigt Haltung anlässlich des dritten Geburtstages der Bewegung - Dritter Geburtstag der weltweiten Occupy-Bewegung (15.09.2014)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Aktivisten von Extinction Rebellion bei einer Aktion vor einem ShellGebäude in London, April 2019.
Die grosse Chance, die in XR stecktExtinction Rebellion: Der Gegner sitzt nicht in der Blockade

13.12.2019

- Seit Wochen kübeln Rechte und Linke gemeinsam Scheisse über Extinction Rebellion (XR). Nun ist das bei Rechten kein Wunder. Überraschend ist aber, dass sich Linke und Linksradikale lautstark, unsachlich und mit Hass und Eifer am Zerlegen einer neuen und schnellwachsenden Klimagruppe beteiligen.

mehr...
Diein von Extinction Rebellion auf dem Alexanderplatz in Berlin, Februar 2019.
Eine Interpretation und Darstellung aus der Sicht eines RebellenExtinction Rebellion – International, sozialpolitisch und schwer definierbar

09.03.2020

- Zum Thema Extinction Rebellion (XR, Rebellion gegen das Aussterben) gibt es eine intensive Diskussion. Die internationale sozialpolitische Bewegung ist in mancherlei Hinsicht neuartig und schwer definierbar, besitzt aber auch eindeutige Wiedererkennungswerte.

mehr...
Demonstration gegen das neue Arbeitsmarktgesetz (El KhomriGesetz) am 9.
Perspektiven der BewegungKurzanalyse: Arbeitsmarktreform in Frankreich

21.06.2016

- Die politische, wirtschaftliche und soziale Krise in Frankreich verschärfte sich in den letzten Jahren kontinuierlich. Von dieser prekären Situation besonders betroffen ist die Jugend, bei der die Arbeitslosenquote rund 25% beträgt.

mehr...
Rückblick: Extinction Rebellion

14.10.2019 - Während in Brüssel am Samstag mehrere Hundert Aktivisten der Klimabewegung „Extinction Rebellion“ in Gewahrsam genommen worden, konstatiert Ralf ...

Extinction Rebellion blockiert Berliner Brücke

16.04.2019 - Sie arbeiten mit dem Mittel des zivilen Ungehorsams, um auf die Folgen des Klimawandels aufmerksam zu machen. Im letzten Jahr hatte die Organisation ...

Aktueller Termin in Berlin

Materialspendenaufruf für griechische refugee Projekte

*Feministische Solidarität mit griechischen refugee Projekten- Materialspendenaufruf* *Wie konkret?* Am 6.6. und 9.6. von 18-20 Uhr werden wir in der Kneipe B-Lage sein, um die Spenden entgegen zu nehmen. Wenn es euch nicht möglich ...

Samstag, 6. Juni 2020 - 18:00

B-Lage, Mareschstr. 1, 12055 Berlin

Event in Liège

ON THE RAG VII - benefit for chilean protesters

Samstag, 6. Juni 2020
- 19:05 -

Highway to Hell

Avenue Georges Truffaut 225

4020 Liège

Trap
Untergrund-Blättle