UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Nach den Wahlen in Österreich | Untergrund-Blättle

533391

Podcast

Politik

Nach den Wahlen in Österreich

Nachdem der ehemalige österreichische Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) nach Bekanntwerden des viel diskutierten Ibiza-Videos Mitte Mai alle seine Ämter ablegte, wurden in Österreich nach weniger als zwei Jahren Rechtsregierung von ÖVP und FPÖ Neuwahlen notwendig.

Als Sieger der gestrigen Wahlen sind Sebastian Kurz und seine ÖVP und die Grünen hervorgegangen. Laut vorläufigem Ergebnis, das die Briefwahlstimmen noch nicht berücksichtigt, hat die ÖVP 38,4 Prozent der Stimmen erhalten. Das sind knapp sieben Prozent mehr als bei der Wahl vor zwei Jahren. Die Grünen erzielten 12,4 Prozent und damit etwa neun Prozent mehr. Prozente verloren hat die SPÖ, die bei 21,5 % liegt. Aber auch die FPÖ musste - wohl als Konsequenz aus den zahlreichen Skandalen - Stimmenverluste hinnehmen. Sie erhielt 17 Prozent. Wie es nun um die Regierungsbildung steht, welche Koalitionen mit der ÖVP denkbar sind und was die politischen Konsequenzen dieser Koalitionen wären, darüber sprachen wir mit dem Journalisten Michael Bonvalot.

Autor: TA

Radio: corax Datum: 30.09.2019

Länge: 13:30 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Sebastian Kurz in Brüssel, März 2019.
Österreich: Zur Nationalratswahl vom 29. SeptemberBasti und Antibasti

04.10.2019

- Die Überraschungen halten sich in Grenzen.

mehr...
Der neue alte Bürgermeister von Wien, Michael Häupl.
Die Sozialdemokraten haben die Wiener Wahlen gewonnen. Oder auch nicht.Freiheitliche Stimmung

20.10.2015

- Verloren haben viele (SPÖ, ÖVP, Grüne), doch das grösste Fiasko erlebte wohl die Meinungsforschung, die noch bis 17 Uhr 59 von einem Wahlkrimi sprach und nur einen minimalen Vorsprung der Sozialdemokraten vor den Freiheitlichen konstatieren wollte.

mehr...
ÖVP-Wahlplakat in Wien.
Nach den Europawahlen in ÖsterreichSpiel, Satz, Sturz

12.06.2019

- Gegen den europäischen Trend wählte man in Österreich.

mehr...
"Wir sollten nicht die Illusion haben, dass es das Ende der FPÖ ist"

20.05.2019 - Am Freitagabend veröffentlichte die Süddeutsche Zeitung ein Video mit dem Österreichischen Vizekanzler und Vorsitzenden der rechtsradikalen Partei FPÖ Heinz-Christian Strache. Das Video entstand vor zwei Jahren auf Ibiza.

"Die FPÖ wollte das Land verändern und das ist ihr gelungen"

28.05.2019 - Über die österreichische FPÖ wurde in den letzten Tagen so viel berichtet wie schon länger nicht mehr. Das Video, das den Vizekanzler Heinz-Christian Strache und den Fraktionsvorsitzenden Johann Gudenus auf Ibiza zeigt, war in den österreichischen und deutschen Medien das Thema der vergangenen Woche.

Dossier: Grundeinkommen
Generation Grundeinkommen
Propaganda
Réformes chloroforme

Aktueller Termin in Bielefeld

Öffnungszeit | Infoladen Anschlag

infoladen anschlag

Donnerstag, 1. Dezember 2022 - 19:00 Uhr

Infoladen Anschlag, Heeper Str. 132, 33607 Bielefeld

Event in Berlin

Brezel Göring

Donnerstag, 1. Dezember 2022
- 21:00 -

Schokoladen

Ackerstraße 169

10115 Berlin

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle