UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Nach den Wahlen in Österreich | Untergrund-Blättle

533391

audio

ub_audio

Podcast

Politik

Nach den Wahlen in Österreich

Nachdem der ehemalige österreichische Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) nach Bekanntwerden des viel diskutierten Ibiza-Videos Mitte Mai alle seine Ämter ablegte, wurden in Österreich nach weniger als zwei Jahren Rechtsregierung von ÖVP und FPÖ Neuwahlen notwendig. Als Sieger der gestrigen Wahlen sind Sebastian Kurz und seine ÖVP und die Grünen hervorgegangen. Laut vorläufigem Ergebnis, das die Briefwahlstimmen noch nicht berücksichtigt, hat die ÖVP 38,4 Prozent der Stimmen erhalten. Das sind knapp sieben Prozent mehr als bei der Wahl vor zwei Jahren. Die Grünen erzielten 12,4 Prozent und damit etwa neun Prozent mehr. Prozente verloren hat die SPÖ, die bei 21,5 % liegt. Aber auch die FPÖ musste - wohl als Konsequenz aus den zahlreichen Skandalen - Stimmenverluste hinnehmen. Sie erhielt 17 Prozent. Wie es nun um die Regierungsbildung steht, welche Koalitionen mit der ÖVP denkbar sind und was die politischen Konsequenzen dieser Koalitionen wären, darüber sprachen wir mit dem Journalisten Michael Bonvalot.

Creative Commons Logo

Autor: TA

Radio: corax Datum: 30.09.2019

Länge: 13:30 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Spiel, Satz, Sturz - Nach den Europawahlen in Österreich (12.06.2019)Österreich: Rechtspopulisten im Burgenland - Ist die Strategie der Ausgrenzung am Ende? (14.06.2015)Freiheitliche Stimmung - Die Sozialdemokraten haben die Wiener Wahlen gewonnen. Oder auch nicht. (20.10.2015)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Sebastian Kurz in Brüssel, März 2019.
Österreich: Zur Nationalratswahl vom 29. SeptemberBasti und Antibasti

04.10.2019

- Die Überraschungen halten sich in Grenzen. Sebastian Kurz Wahlerfolg ist beachtlich, aber nicht überwältigend wie etwa jener von Wolfgang Schüssel, der 2002 von 27 auf 42 Prozent zulegen konnte.

mehr...
Die ehemalige TVModeratorin Philippa Strache, geborene Beck, und seit Oktober 2016 Gattin des österreichischen Politikers HeinzChristian Strache beim FPÖNeujahrstreffen 2019 in Wien.
Durch seine Frau bleibt HC Strache der Politik erhaltenPhilippa, geh du voran!

09.10.2019

- Dass Philippa Strache massgeblich zum relativen Wahlerfolg der Freiheitlichen beitragen wird, steht ausser Zweifel.

mehr...
Demo Rücktritt Jetzt!HeinzChristian Strache IbizaAffäre 18.
Ausser Korruption gibt’s kein Problem#Strachegate: Abschiedsurlaub auf Ibiza

28.05.2019

- Kann man sich nicht ausdenken: FPÖ-Chef Strache und Klubobmann Gudenus tappten auf Ibiza in eine bizzare Falle und liessen sich dabei auch noch erwischen. Bis dato waren sie erfolgreiche Erfüllungsgehilfen des Neoliberalismus - jetzt werden sie diszipliniert.

mehr...
’Wir sollten nicht die Illusion haben, dass es das Ende der FPÖ ist’

20.05.2019 - Am Freitagabend veröffentlichte die Süddeutsche Zeitung ein Video mit dem Österreichischen Vizekanzler und Vorsitzenden der rechtsradikalen Partei FPÖ ...

’Die FPÖ wollte das Land verändern und das ist ihr gelungen’

28.05.2019 - Über die österreichische FPÖ wurde in den letzten Tagen so viel berichtet wie schon länger nicht mehr. Das Video, das den Vizekanzler Heinz-Christian ...

Aktueller Termin in Düsseldorf

Via Zoom: Verrufene Orte

Projekt

Samstag, 5. Dezember 2020 - 11:00

Zakk, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

Event in Berlin

Mr und Mrs Random

Samstag, 5. Dezember 2020
- 20:00 -

Sama32

Samariterstraße 32

10247 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle