UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Septembersendung des Anarchistischen Hörfunkes aus Dresden- Anarchistinnen damals und heute | Untergrund-Blättle

533258

Podcast

Gesellschaft

Septembersendung des Anarchistischen Hörfunkes aus Dresden- Anarchistinnen damals und heute

In der heutigen Sedung sprechen wir über drei Anarchistinnen, die unsere eigenen Ideen geprägt haben und uns immer wieder Mut geben.

Wir wollen uns den drei Anarchistinnen Louise Michel, Lucy Parsons, He-Yin Zhen widmen, in ihre Lebensgeschichten schauen und mit euch erkunden, welche Ideen und Forderungen sie aufstellten und welches ihre Kämpfe waren. Ausserdem erscheint uns die Frage wichtig was ihre Relevanz heute, für uns im Hier und Jetzt ist.

Autor: Anarchistischer Hörfunk aus Dresden

Radio: coloradio Datum: 15.09.2019

Länge: 01:00:11 min. Bitrate: 112 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Der französische Philosoph Alain Badiou an der École Normale Supérieure (ENS) in Paris, Februar 2010.
Ein Interview mit Alain Badiou über die Autonome Schule in Zürich„Das Konzept der Integration ist politisch verdächtig“

30.11.2015

- Der französische Philosoph Alain Badiou fordert, dass es eine gemeinsame Sprache in der Welt gebe. Er glaubt, dass Bildung allen gehört und Integration von beiden Seiten her kommen muss. Und er fügt hinzu, dass er mutiger sei als vorher, seit er die ASZ besuchen hat.

mehr...
Donald Trump bei einem Auftritt auf dem Flughafen von Mesa, Arizona.
Ein Gespräch mit Mark BrayAnarchists against Trump

20.01.2017

- Mark Bray ist Mitglied der Black Rose Anarchist Federation und der Industrial Workers of the World (IWW) sowie Autor des Buches Translating Anarchy: The Anarchism of Occupy Wall Street (Zero Books, 2013).

mehr...
Euromaidan in Kiew, 21.
Unstimmigkeiten innerhalb der anarchistischen BewegungUkraine: Anarchismus im Kontext von Bürgerkrieg

14.05.2013

- Am Freitag, den 2. Mai, fing das Haus der Gewerkschaften in Odessa Feuer. Insgesamt verloren 42 Menschen während der Auseinandersetzungen in der Stadt ihr Leben, die meisten von ihnen im Feuer und die anderen in Strassenkämpfen.

mehr...
Anarchistische Blickwinkel zur Coromania - Ambulante Betreuung

20.04.2020 - Im heutigen Interview sprechen wir mit Jonas, Sozialarbeiter aus Dresden. Er schildert uns seine Erfahrungen in dem Tätigkeitsbereich, der ambulanten ...

Gewalt in unseren Communities - Paula*

05.11.2021 - Willkommen zurück nach der Sommerpause. In unserer 6. Ausgabe sprechen wir mit Paula über ihre Erfahrungen, Perspektiven und Ideen. Unter anderem [...]

Dossier: Revolution von 1917
The Kathryn and Shelby Cullom Davis Library
Propaganda
The Kathryn and Shelby Cullom Davis Library

Aktueller Termin in Berlin

FLINTA*-Stammtisch

Der FLINTA*-Wedding-Stammtisch lädt alle Lesben, Frauen, Inter-, Trans- und Non-binary-Personen egal ob homo-, bi-, hetero-, ..., pansexuell ein,sich gegenseitig kennenzulernen, zu vernetzen, über den Kiez auszutauschen und über die ...

Donnerstag, 30. Juni 2022 - 20:00 Uhr

Café Cralle, Hochstädter Str. 10A, 13347 Berlin

Event in Potsdam

DARE Straight Edge Band aus OC

Donnerstag, 30. Juni 2022
- 21:00 -

Archiv

Leipziger Str. 60

14473 Potsdam

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle