UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Über alte und neue Mauern | Untergrund-Blättle

532979

audio

ub_audio

Über alte und neue Mauern

’Die wichtigste Architektur der Gemeinschaft ist die Mauer.’ (Richard Sennett) Mauern schaffen Privatsphäre im Wohnraum, bieten Schutz vor Geräuschen und Naturgewalten, zeigen an, was wem gehört. Und sie sind gewaltige Symbole, die an Grenzen ganz klar politische Räume definieren und sichern. Einen so essentiellen Bestandteil unseres Lebens lohnt es sich genauer zu analysieren. Deshalb hat der Journalist und Autor Tobias Prüwer das Buch ’Welt aus Mauern’ geschrieben. Ein Gespräch, das in die Kulturgeschichte von Mauern und Grenzen blickt.

Creative Commons Logo

Autor: ta


Radio: corax
Datum: 07.08.2019

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Die Gartenlaube.
Nach dem UntergangKnappe Nachricht von den Deutschen

07.11.2019

- Was haben die Deutschen erfunden? Das Auto und die Kriege, die nach dem Untergang als Weltkriege in den Büchern der Überlebenden und sonstigen Aliens Eingetragen sind.

mehr...
Smart Home Technologie an einer Messe.
Die Utopie-Verdrossenheit von Bewohner*innenReclaim the Smart Home

28.04.2019

- Utopisches Wohnen bleibt zwischen sozialem Wohnungsbau und neuen Technologien auf der Strecke. Doch die architektonischen Visionen sind noch nicht ganz verschwunden.

mehr...
Angela Merkel in Hamburg, April 2017.
Unsägliche Kooperation mit Despoten und MilizenAngela Merkel: Die Mauerkanzlerin

26.09.2017

- Sie würde alles wieder so tun wie 2015 – die Grenzen öffnen und die Menschen willkommen heissen. So stellt Angela Merkel ihre Flüchtlingspolitik in jüngsten Interviews dar.

mehr...
Kollektives Wohnen in der Architektur – Besuch einer Ausstellung

22.01.2019 - Zur Zeit läuft im Leipziger Grassi Museum die Ausstellung „Together! Die neue Architektur der Gemeinschaft“. Die Ausstellung betrachtet ...

Die Grenze ist dicht

18.12.2005 - Es ist ruhig geworden an der EU Aussengrenze zu Spanien. Nachdem im September und Oktober der grosse Ansturm auf Europa durch die Presse geisterte, ...

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Bauen für Kultur, Arbeiten und Wohnen

Frankfurts Stadtbild im Wandel. Vortrag von Dr. Markus Häfner, Frankfurt am Main.

Montag, 17. Februar 2020 - 18:00

Karmeliterkloster, Münzgasse 9, Frankfurt am Main

Event in Lausanne

Chorale anarchiste

Montag, 17. Februar 2020
- 19:00 -

Espace Autogéré


Lausanne

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle