UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Der Stonewall-Riot und die Gay Liberation Front | Untergrund-Blättle

532696

audio

ub_audio

Audio Archiv

Gesellschaft

Der Stonewall-Riot und die Gay Liberation Front

Vor fünfzig Jahren - in der Nacht vom 27. zum 28. Juni 1969 - fand in der Christopher Street in New York ein Riot statt. Schwule, Lesben, People of Color, Trans* und Sexarbeiter*innen liessen sich die Schikanen der Polizei nicht länger gefallen und schlugen zurück. Die Stonewall-Riots trugen einen neuen Grad der Radikalität und des Selbstbewusstseins in die LGBT-Zusammenhänge. Unmittelbar nach den Riots gründete sich zum Beispiel in New York die ’Gay Liberation Front’, die militant und anti-bürgerlich auftrat. Wir sprachen mit dem Sexualwissenschaftler Heinz-Jürgen Voss über die Stonewall-Riots und die Gay Liberation Front.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 25.06.2019

Länge: 33:46 min. Bitrate: 223 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

„Riot sounds produce Riots“ - Interview mit Alec Empire von Atari Teenage Riot (02.03.2015)Zurich Pride 2019: #notmypride - Unternehmen und Polizei - Finger weg von unserer Emanzipation (17.06.2019)Massenhafter Ziviler Ungehorsam, die „Antifa“ und der Trump-Faschismus - Reaktionärer Showdown bei den Wahlen? (18.10.2020)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Logo der Zürich Pride.
Festnahmen an der PrideQueer-feministische Aktion an der Zürich Pride 2018

20.06.2018

- Am Samstag 16.06.18 wurden an der Zürich Pride 8 Personen gewaltvoll während einer Protestaktion gegen die Kommerzialisierung der Pride festgenommen.

mehr...
LGBT Community Center in New York.
Serienkritik der Netflix StaffelPose: Queens, Prinzen und der Kampf um die Trophäen

16.03.2019

- Die Serie »Pose« beleuchtet die schwule und trans Latinx und Schwarze Subkultur im New York Ende der 1980er Jahre.

mehr...
Steve Dalachinsky, September 2007.
Zum Tod des Dichters Steve Dalachinsky»Vorstossen ins Unbekannte«

21.11.2019

- Am Montag starb in New York City der 1946 In Brooklyn geborene Dichter Steve Dalachinsky.

mehr...
’The first Gaypride was a Riot’ - 50 Jahre Stonewall Riots

19.06.2019 - Heuer jähren sich die Stonewall Riots zum 50. Mal. Um den 28. Juni 1969 wehrten sich Lesben, Schwule, Trans*personen, People of Color und ...

LGBTIQ-Bewegung - 50 Jahre Stonewall-Aufstand

28.05.2019 - Der Stonewall-Aufstand gilt als Geburtsjahr der modernen LGBTIQ-Bewegung. Am 28. Juni 1969 kam es in Folge einer polizeilichen Razzia in der Szene-Bar ...

Aktueller Termin in Berlin

VideoKino

POSSESSION Spielfilm, F/BRD 1981, 119 min, R: Andrzej Zulawski Als „Possession" 1981 erschien, fiel er sowohl bei der Kritik als auch beim Publikum durch. In Deutschland kam der im geteilten Berlin spielende Film erst gar nicht in die ...

Mittwoch, 28. Oktober 2020 - 21:00

KuBiZ, Bernkasteler Str. 78, 13088 Berlin

Event in Luzern

Voodoo Jürgens

Mittwoch, 28. Oktober 2020
- 21:00 -

Schüür

Tribschenstrasse 1

6005 Luzern

Trap
Untergrund-Blättle