UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Der Stonewall-Riot und die Gay Liberation Front | Podcast | Untergrund-Blättle

532696

2019-06-25 16:12:18

audio

gesellschaft

ub_audio

Podcast

Gesellschaft

Der Stonewall-Riot und die Gay Liberation Front

Vor fünfzig Jahren - in der Nacht vom 27.

zum 28. Juni 1969 - fand in der Christopher Street in New York ein Riot statt. Schwule, Lesben, People of Color, Trans* und Sexarbeiter*innen liessen sich die Schikanen der Polizei nicht länger gefallen und schlugen zurück. Die Stonewall-Riots trugen einen neuen Grad der Radikalität und des Selbstbewusstseins in die LGBT-Zusammenhänge. Unmittelbar nach den Riots gründete sich zum Beispiel in New York die ’Gay Liberation Front’, die militant und anti-bürgerlich auftrat. Wir sprachen mit dem Sexualwissenschaftler Heinz-Jürgen Voss über die Stonewall-Riots und die Gay Liberation Front.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 25.06.2019

Länge: 33:46 min. Bitrate: 223 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Ein und dieselbe neofaschistische Sauce - „Front National“ heisst nun „Rassemblement national“ (05.09.2018)Street Art International - Menu (10.07.2014)Die Kultur einer Neuen Klassenpolitik - David Gilbert: Looking at the U.S. White Working Class Historically (19.04.2018)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Stonewall Inn, April 2019.
Unternehmen und Polizei - Finger weg von unserer EmanzipationZurich Pride 2019: #notmypride

17.06.2019

- Strong in Diversity? Ein Blick auf die Pride Zürich zeigt auch dieses Jahr, dass die neoliberale Diversity-Politik des [...]

mehr...
Logo der Zürich Pride.
Festnahmen an der PrideQueer-feministische Aktion an der Zürich Pride 2018

20.06.2018

- Am Samstag 16.06.18 wurden an der Zürich Pride 8 Personen gewaltvoll während einer Protestaktion gegen die Kommerzialisierung der Pride festgenommen.

mehr...
Alec Empire an einem LiveGig mit Atari Teenage Riot.
Interview mit Alec Empire von Atari Teenage Riot„Riot sounds produce Riots“

02.03.2015

- Interview mit Alec Empire von der Elektronik-Formation «Atari Teenage Riot» über Nationalhymnen, Urheberrechte und Datenschutz, den Werbespot von Sony und die Verbindung von Techno und Politik in den 90ern.

mehr...
’The first Gaypride was a Riot’ - 50 Jahre Stonewall Riots

19.06.2019 - Heuer jähren sich die Stonewall Riots zum 50. Mal. Um den 28. Juni 1969 wehrten sich Lesben, Schwule, Trans*personen, People of Color und ...

Diesen Sommer mehr Queerness zeigen und politische Kämpfe nicht vergessen - Gespräch mit Novir Gin zum Christopher [...]

17.06.2021 - In New York kämpften vor 52 Jahren Schwule, Lesben und Trans-Menschen in der Christopher Street gegen Polizeiwillkür am 28. Juni 1969... Der Aufstand [...]

UB-Newsletter
Mit unserem Newsletter erhälst Du regelmässig aktuelle Text-Empfehlungen und wirst so immer über die neuesten Artikel auf dem Laufenden gehalten.
Dossier: DDR
Dossier: DDR
Propaganda
Fight all Governements

Aktueller Termin in Düsseldorf

Die Frauenfrage ist Klassenfrage!?

Was hat der Kampf gegen das Patriarchat mit dem Kampf gegen Kapitalismus zu tun? Anknüpfend an unsere Online-Veranstaltung zu Silvia Federici wollen wir genau diese Frage mit euch diskutieren.  Eine Veranstaltung von ...

Montag, 27. September 2021 - 19:00

Linkes Zentrum Hinterhof, Corneliusstraße 108, 40215 Düsseldorf