UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Träumt weiter! Visionen für ein Gutes Leben | Untergrund-Blättle

532688

audio

ub_audio

Träumt weiter! Visionen für ein Gutes Leben

Wir schreiben das Jahr 1516. Aus europäischer Sicht war es gerade mal 24 Jahre her, dass Amerika entdeckt wurde. Die reisserischen Reiseberichte von Goldenen Städten und Noblen Wilden verzückten die europäischen Königshöfe. Der englische Rechtsanwalt Thomas Morus hatte die imperialistischen Fantasien jedoch bald über und konterte mit einer literarischen Vision: der Reise auf den “wunderbarlichen Innsul Utopia” – einem fiktives Paradies auf Erden. Seitdem steht der Begriff der Utopie für eine bessere, noch zu schaffende Welt. Im Jahr 2019 erscheint es dringender denn je eine bessere Welt zu schaffen. Denn der menschengemachte Klimawandel setzt dem Hier und Jetzt mächtig zu. Könnte utopisches Denken nicht einen spannenden Beitrag zu mehr Umweltgerechtigkeit leisten? Das fragt sich das Institut für transformative Nachhaltigkeitsforschung in Potsdam. Und um Antworten baten sie keine europäischen Futurologen, Influencer oder ähnliche postmoderne Orakel, sondern Gäste aus Lateinamerika…

Creative Commons Logo

Autor: Pamela Cuadros

Radio: npla Datum: 24.06.2019

Länge: 11:06 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Mono (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

„Ein gutes Leben“ – für wen? - Die zunehmende Brutalität (04.04.2016)Beiläufig anders - Ingvar Ambjørnsen: Die Nacht träumt vom Tag (11.05.2016)Verweigerung des Alltags und der Arbeit - Ein Wiedersehen mit «Stroszek» (27.10.2003)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Französische Soldaten verlassen eine C17 der U.S.
EU-Afrika-GipfelDie Bürde Europas

07.04.2014

- In Brüssel hat diese Woche der EU-Afrika-Gipfel stattgefunden. Das Treffen dient den europäischen Eliten dazu, sich als Menschenfreunde zu präsentieren, deren gesamtes Wirken keinem anderen Ziel diene als das Leben aller BewohnerInnen dieser Erde zu ve

mehr...
Utensilien zur SilvesterFeier.
Die guten Vorsätze und die SystematikSilvester: Mystikum Jahreswechsel

30.12.2015

- Wenn es schon ansonsten keinen Anlass gibt, sich zu freuen, dann nimmt man sich eben etwas Triviales wie den Jahreswechsel und macht ihn zum Mystikum. Ja, wenn schon das Jahr neu wird, warum soll dann nicht auch alles andere neu und anders und natürlich besser werden?

mehr...
Peter Thoeny
Julia von Lucadou: Die HochhausspringerinDer böse Traum des Neoliberalismus

23.04.2019

- Im Roman «Die Hochhausspringerin» spielt in einer Stadt in der nahen Zukunft.

mehr...
Europäischer Giftdiesel für Afrika - ’Diesel Gate Zwei’ aufgedeckt

16.09.2016 - Vor genau einem Jahr sorgte der „Diesel Gate“ für Furore – der Skandal um den deutschen Autokonzern Volkswagen VW. Er manipulierte die Software von ...

’Aus neutraler Sicht’ von Albert Jörimann - Die ganze Welt -

03.11.2015 - Fassen wir zur Abwechslung wieder mal die grosse Welt ins Auge anstelle der Flüchtlingsfrage, in welcher die meisten von uns hin und her gerissen sind ...

Aktueller Termin in Berlin

Vokü auf die Strasse

Rote Insel is back! Es giebt leckeres veganes Essen zum Mitnehmen. Ihr könnt auf den Bänken rund um die Bar sitzen, auf dem Marktplatz, wo immer ihr wollt. Nehmen wir uns die Strasse und die Vokü zurück!

Mittwoch, 23. September 2020 - 19:00

Rote Insel, Mansteinstr. 10, 10783 Berlin

Event in Wien

Good Wilson

Mittwoch, 23. September 2020
- 19:00 -

Museumsquartier

Museumsplatz 1

1070 Wien

Trap
Untergrund-Blättle