UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Das fröhlichste Fest des Jahres | Untergrund-Blättle

531763

audio

ub_audio

Audio Archiv

Gesellschaft

Das fröhlichste Fest des Jahres

Das grösste Fest für Schwule und Lesben zwischen Wien und München findet ausgerechnet im konservativen Salzburg statt. Wenn die Hosi- die Homosexuellen-Initiative das Kulturgelände Salzburg zur Partyzone erklärt, reist die Community auch aus dem angrenzenden Deutschen Raum an. Was die Hosi-Feste zum Event macht und warum sie immer einen Zahn fröhlicher sind als andere Feste - diesen und ähnlichen Frage ging die Radiofabrik im folgenden Beitrag nach. webtip: www.hosi.or.at

Creative Commons Logo

Autor: georg wimmer

Radio: Radiofabrik Datum: 27.11.2002

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Belgien: Protest gegen das AKW Tihange - Eine ganze Region kämpft für die sofortige Stilllegung des belgischen Schrottreaktors (19.04.2018)Österreich: Räte und Reste - Der Zusammenbruch der Monarchie war eine Zäsur, aber keine Revolution (25.11.2018)Tjark Kunstreich: Dialektik der Abweichung - Über das Unbehagen in der homosexuellen Emanzipation (20.05.2016)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
RegenbogenFlagge in Tel Aviv zum Gaypride 2008.
Zur Kampagne der israelischen RegierungInterview: Homonationalismus und Pinkwashing

23.07.2012

- Die israelische Regierung stellt sich als eine für Schwule und Lesben offene Gesellschaft dar. Die Wirklichkeit sieht anders aus. Ein Gespräch mit Yossi Katan, Queer-Aktivist aus Israel.

mehr...
Gay Cowboys in Washington, D.C.
Thesen zur Kritik der bürgerlichen SexualitätenDer Hass auf Homosexuelle

23.04.2014

- Homo-, Bi- und Heterosexualität sind nicht biologisch bestimmt. Alle Forschungsversuche, die einen Beweis für eine biologische Ursache von Homosexualität liefern wollten, haben sich bemüht, statistische Zusammenhänge zwischen sexueller Neigung und K

mehr...
St.
Liebe und SexualitätThesen zu Homosexualität und Homophobie

14.07.2013

- Homo-, Bi- und Heterosexualität sind nicht biologisch bestimmt. Alle Forschungsversuche, die einen Beweis für eine biologische Ursache von Homosexualität liefern wollten

mehr...
Diskriminierung von Schwulen und Lesben in Österreich

25.02.2004 - San Francisco macht Schlagzeilen, weil diese kalifornische Stadt die Ehen von schwulen und lesbischen Paaren anerkennt. Weit über 3000 ...

Menschenrechte für Lesben und Schwule

13.08.2015 - Was die Verwirklichung von gleichen Rechten, Vielfalt und Respekt für Lesben und Schwule angeht, wird Deutschland im europaweiten Vergleich nach hinten ...

Aktueller Termin in Berlin

SOLIDARITY AGAINST THE VIRUS OF CONTROL

From 3pm till 7pm Soli Spritz Cocktails + Calzoni Pizza Beceri. In the post-pandemic apocalyptic scenario in which the State repressed us without even the fake face of their democracy, we will not leave our comrades oppressed by the ...

Samstag, 30. Mai 2020 - 15:00

Zielona Góra, Grünbergerstr. 73, 10245 Berlin

Event in Biel

---LOUD - FEST ---- +++ BIKE WARS

Samstag, 30. Mai 2020
- 12:00 -

Bahnhöfli

Bahnhofpl. 4

2502 Biel

Trap
Untergrund-Blättle