UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Buchrezension/Feature: Assata Shakur, Autobiographie ´Assata´ | Untergrund-Blättle

531353

Podcast

Gesellschaft

Buchrezension/Feature: Assata Shakur, Autobiographie ´Assata´

Der Beitrag, halb Feature, halb Rezension, stellt die Autobiographie von Assata Shakur vor. Assata Shakur war in den siebziger Jahren in den USA in der Black Panther Party aktiv und somit Teil der radikalen, schwarzen Bürgerechtsbewegung.

Autor: Alexia Hollub

Radio: frs Datum: 30.03.2004

Länge: 33:48 min. Bitrate: 64 kbit/s

Auflösung: Mono (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Mugshot von Assata Shakur.
Assata Shakur: Assata. Eine AutobiografieDie Erzählungen einer Pantherin

14.08.2020

- Assata Olugbala Shakur, geboren am 16.

mehr...
Attila the Stockbroker ist ein Dichter, kein Rockstar.
Linker Aktivist und produktiver KünstlerAttila the Stockbroker: Punkrocker, Poet, Kämpfer

15.12.2015

- Attila the Stockbroker hat seine Autobiographie geschrieben – entstanden ist eine unterhaltsame Reise durch mehrere Jahrzehnte eines aufrechten Dichters und Musikers.

mehr...
Bobby Seale, Gründungsmitglied der Black Panthers Party.
Oliver Demny: Die Wut des PanthersDie Geschichte der Black Panther Party

18.10.2017

- Im Jahr 1967 ereigneten sich die bis dahin grössten und gewalttätigsten Aufstände in den schwarzen städtischen Gettos der USA; begonnen hatten sie schon 1964.

mehr...
Buchrezension/Feature: Assata Shakur, Autobiografie ´Assata´

02.04.2004 - Hier ein 14:34 minütiger Zusammenschnitt des Beitrags: Der Beitrag stellt, halb Feature halb Rezension, die Autobiographie von Assata Shakur vor. Assata ...

Berühmte und kämpferische alleinerziehende Frauen

08.01.2022 - Was haben Astrid Lindgren, Maria Montesori, Clara Zetkin, Elaine Brown und Afeni Shakur gemeinsam? Sie waren alle alleinerziehend. Um die Mutterschaft, [...]

Dossiers
Dossiers
Propaganda
Dalmatian Oil

Aktueller Termin in Dortmund

Sommer am U: Wenn einer lügt dann wir

Wenn einer lügt dann wir machen Pop-Punk (Musik) (ungefähr) mit E-Gitarre, Bass, Schlag-zeug (und (sorrie) AUTOTUNE o.o). Lange dachte Mensch sie seien bloss One-Hit-Wonders (Nirvana Cover), aber 2021 kamdann zum Glück endlich das ...

Sonntag, 26. Juni 2022 - 17:00 Uhr

Rekorder, Gneisenaustraße 55, 44147 Dortmund

Event in Karlsruhe

FIRST TIME ON STAGE Vol. 18 in Kooperation mit Popnetz Karlsruhe

Sonntag, 26. Juni 2022
- 21:00 -

JUBEZ

Kronenplatz 1

76133 Karlsruhe

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle