UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Michael Hardt im Interview | Untergrund-Blättle

531112

audio

ub_audio

Podcast

Wirtschaft

Michael Hardt im Interview

Michael Hardt (Co-Autor von ´Empire´ und ´Multitude´) im Interview über das World Social Forum in Porto Alegre, das Konzept der Multitude, und die Präsidentschaftswahlen in den USA. Kritik, Feedback an: radio@wemakehistory.net

Creative Commons Logo

Autor: leozinho

Radio: HelsinkiAT Datum: 27.01.2005

Länge: 11:05 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Sozialismus für die Reichen - Christian Marazzi: Sozialismus des Kapitals (27.09.2016)Zoopolitik heute - Fahim Amir: Schwein und Zeit. Tiere, Politik, Revolte (26.05.2019)Die Echos der Maskierten - Seit 20 Jahren wird der Zapatismus weltweit positiv aufgegriffen (17.01.2014)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Vortrag von Antonio Negri (links im Bild) im Rahmen der zweiten MarxHerbstschule.
Michael Hardt, Antonio Negri: Empire. Die neue Weltordnung.Warten auf den Aufstand der Multitude?

15.05.2017

- Das viel diskutierte Konzept des Empires umfasst sowohl eine Analyse des alles verwertenden globalen Kapitalismus als auch einer kritischen Masse.

mehr...
Die Verwahrten sind nicht nur die in Gefängnissen inhaftierten Massen rassistischer, autoritärkapitalistischer Systeme, sondern auch die den mannigfaltigen Mechanismen der postfordistischen Kontrollgesellschaft Unterworfenen und Überwachten der „gesellschaftlichen Fabrik“.
Michael Hardt, Antonio Negri: Demokratie! Wofür wir kämpfen.Wenn die Subjekte ihre Angst ablegen

14.06.2016

- Hardt und Negri präsentieren politische Alternativen gegen die Krisenpolitik des Empire.

mehr...
Alex Proimos
Die Veränderungen innerhalb des kapitalistischen SystemsDas Ende vom Ende der Geschichte

17.06.2015

- Nach dem marktliberalen Rollback der 1980er Jahre schien es, als ob es spätestens seit den 90ern wirklich zum „Ende der Geschichte“ – jedenfalls in den Zentren des kapitalistischen Weltsystems – gekommen sei.

mehr...
Empire und die biopolitische Wende -Die internationale Diskussion im Anschluss an Hardt und Negri

24.06.2008 - Wir kommen zum „kommunistischen Manifest des 21. Jahrhunderts“. Denn: Empire´ und ´Multitude´, ´immaterielle Arbeit´ und ...

Kapitalismus reloaded - Crashkurs: Klassen und Multitude - Teil 2

23.11.2005 - Vom 11. bis 13. November fand in Berlin die Konferenz ´Kapitalismus reloaded - Internationale Konferenz zu Imperialismus, Empire und Hegemonie´ ...

Aktueller Termin in Berlin

Hoch die Tassen, nieder mit dem Patriarchat!

14-18 Uhr In Vorbereitung auf den Frauen*kampftag öffnen wir unser Fenster für euch! Es gibt alkoholfreien Punsch und Kaffee zum mitnehmen. Um angemessen zu zelebrieren, kommt doch mit euren schönsten Transpis, Plakaten und mehr ...

Sonntag, 7. März 2021 - 14:00

Café Cralle, Hochstädter Str. 10A, 13347 Berlin

Event in Berlin

JENSEITS VON NELKEN UND PRALINEN

Sonntag, 7. März 2021
- 20:00 -

Gretchen (Obentrautstr. 19-21)

Obentrautstr. 19-21 (Kreuzberg

10963 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle