UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

"Warum wir uns so gerne überwachen lassen!" | Untergrund-Blättle

530386

Podcast

Politik

"Warum wir uns so gerne überwachen lassen!"

Das Phänomen steigender Überwachung und Kontrolle ist vielfach beschrieben und diskutiert worden.

Klagen werden allerorts laut und verklingen meist genauso schnell wieder.
Auf dem 23C3 sprach Christine Ketzer über dieses Phänomen und wie es möglicherweise zu erklären ist.

Autor: kyra

Radio: Freies Radio Berlin Datum: 29.12.2006

Länge: 14:05 min. Bitrate: 64 kbit/s

Auflösung: Mono (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Grünes Licht für die Überwachung.
Kriminalisierung und Verfolgung durch die SicherheitsorganeRepression und Überwachung

10.01.2017

- Das Räderwerk der deutschen Sicherheitsorgane läuft auf Hochtouren.

mehr...
Panopticum - Der gläserne Mensch.
Panopticum - Der gläserne Mensch

14.11.2015

- Panopticum - Der gläserne Mensch. Kurzfilm in drei Akten über Internet-Kontrolle und Datenüberwachung.

mehr...
IBM-Konsole der NSA, Januar 1971.
Wikimedias Klage gegen NSA-Massenüberwachung abgewiesenEine Billion Beweise sind zu wenig?

26.10.2015

- Ein US-Bezirksgericht hat am vergangenen Freitag die Klage eines breiten Bündnisses von Bürgerrechtsorganisationen gegen die NSA-Massenüberwachung abgewiesen.

mehr...
Darf man eine NGO verklagen? Was gebietet der Rechtsstaat?

22.09.2020 - Campact möchte für Deutschland ein sog. Anti-SLAPP-Gesetz haben, ein Gesetz also, durch das verhindert werden kann, dass grosse Firmen oder der Staat zumindest fortschrittliche NGOs verklagen kann.

Alles unter Kontrolle? Bericht zur staatlichen Überwachung in Russland

29.11.2019 - Reporter Ohne Grenzen hat gestern einen Bericht über Internetzensur und Überwachung in Russland verfasst. Radio Corax berichtet über Erkenntnisse und Hintergründe.

Dossier: Flüchtlingsproblematik
Ggia (   - )
Propaganda
BND - Mit diesem Kopf haben sie bei uns eine Chance

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Die Rückkehr der Wohnungsfrage

Wachsende Wohnungsnot: Kapital, Politik, Alternativen, Gegenwehr. Tagung anlässlich des 60. Geburtstags des Clubs Voltaire

Samstag, 28. Januar 2023 - 11:00 Uhr

Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5, 60313 Frankfurt am Main

Event in Warschau

P​Ä​NIKA + KAVE + TBA

Samstag, 28. Januar 2023
- 19:00 -

ADA Puławska

Puławska 37

02-508 Warschau

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle