UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Streit mit Russland um Gas, Öl, Pipelines, Förderrechte: Erpressen darf nur einer - wer wohl? | Untergrund-Blättle

530259

Podcast

Wirtschaft

Streit mit Russland um Gas, Öl, Pipelines, Förderrechte: Erpressen darf nur einer - wer wohl?

Russlands Energiekonzern Gazprom setzt der Ukraine letztes Jahr, Weissrussland dieses Jahr, die Preise hoch.

Ein Geschrei hebt an in Europa, Russland würde die Energieversorgung als politisches Druckmittel, als politische Waffe einsetzen, Gaszprom eine marktbeherrschende Stellung anstreben, in der Konkurrenz gewinnen wollen! Interessant, was sich alles an Verstössen gegen angebliche Regeln auf dem Markt endecken lässt - bei anderen Staaten! Die Abhängigkeit anderer Staaten politisch zur Erpressung auszunuten - das steht nur den etablierten imperialistischen Nationen zu, da sind sich die westlichen Staaten und ihre journalistischen Sprachrohre einig.

Autor: GegenStandpunkt

Radio: frs Datum: 21.02.2007

Länge: 14:51 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Zwei alte Freunde - Wladimir Putin und Angela Merkel während der 43.
Findet die aktuelle Annäherung zwischen Deutschland und Russland über der Leiche Griechenlands statt?Kleine Geschenke unter Partnern

23.09.2015

- Gestern noch galt Russlands Präsident Putin der veröffentlichten Meinung Deutschlands als die Reinkarnation des Leibhaftigen, so steigt jetzzt der ehemals verteufelte „Schurkenstaatsdiktator“ zu einem gefragten „Partner“ auf.

mehr...
Bombardement des Fernsehturms in Kiew, März 2022.
Wer Frieden will rüste sich zum KriegSi vis pacem para bellum

07.03.2022

- „Wer redet, der schiesst nicht’, sagt die Bundesaussenministerin Annalena Baerbock.

mehr...
Metro von Kiew.
Was hat Russland in der Ukraine vor?Annexion, Teilung, Föderation – gar ein Einmarsch?

26.05.2014

- Russland hat im März dieses Jahres die Krim heim ins Reich geholt. Das hat einen Sturm der Entrüstung in den westlichen Medien hervorgerufen, die seinerzeit nichts dabei fanden, als sich die Ukraine von der Sowjetunion abspaltete und die Krim dabei mitn

mehr...
Russland vertritt koloniale Ansprüche an der Ukraine

13.01.2022 - In Genf treffen sich gerade die USA und Russland für Verhandlungen. Ihr Gesprächsthema: Die Ukraine. Zwei Staaten sprechen über ein dritten, ohne [...]

EU vs. Russland: Der Fall Gazprom

23.04.2015 - Wird Gazprom nun zu einem Spielball in den Auseinandersetzungen zwischen der Europäischen Union und Russland? Diesen Eindruck könnte man gewinnen, wenn ...

Dossier: Ukraine
Reporteros Tercerainformacion
Propaganda
Reporteros Tercerainformacion

Aktueller Termin in Freiburg im Breisgau

offizielle CSD Afterparty

Am 25. Juni werden wir euch ab 22:30 Uhr im Hans-Bunte mit vier Floors mit verschiedenen Musikrichtungen begrüssen. Dresscode? Wie ihr euch wohlfühlt! Natürlich sind knallige Farben und Glitzer immer erwünscht! Ab sofort könnt ihr ...

Samstag, 25. Juni 2022 - 22:30 Uhr

Hans-Bunte-Areal, Hans-Bunte-Straße 16, 79108 Freiburg im Breisgau

Event in Hannover

FURY IN THE SLAUGHTERHOUSE + HIGH FIDELITY 50 Jahre UJZ Glocksee | Benefizkonzert

Samstag, 25. Juni 2022
- 21:00 -

INDIEGO Glocksee

Glockseestraße 35

30169 Hannover

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle