Podcast
Podcast

Politik

Podcast

100 Tage und kein Bleiberecht. Interview mit Bernd Mesovic von PRO ASYL zum deutschlandweiten Aktionstag und eine erste Bilanz zur Umsetzung der Bleiberechtsregelung

Seit der Präsidentschaft von Franklin D. Roosevelt wird neuen Amtsinhabern in der Regel eine Frist von 100 Tagen gewährt, bis Presse und Öffentlichkeit eine erste Bilanz ziehen.

Für die Bleiberechtsregelung für langjährig Geduldete endete diese 100-Tage-Frist am vergangenen Wochenende. Grund genug für Betroffene und Flüchtlingsorganisationen in ganz Deutschland., mit öffentlichen Aktionen Bilanz zu ziehen. Wie diese Bilanz nach 100 Tagen ausfällt, darüber sprach Radio FREI mit Bernd Mesovic von PRO ASYL.
Der Kampf für ein wirkliches Bleiberecht wird also weitergehen. Mehr Informationen zum Stand der Proteste findet man im Internet unter http://100tage.bleiberechtsbuero.de/

Creative Commons Lizenz

Autor: Frank

Radio: Radio F.R.E.I. Datum: 26.02.2007

Länge: 09:41 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)