UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Coca Cola? Seit 103 Jahren...und immernoch sind wir dagegen. | Untergrund-Blättle

530218

audio

ub_audio

Coca Cola? Seit 103 Jahren...und immernoch sind wir dagegen.

Heute vor 103 Jahren auf den Tag genau - Wurde Coca Cola zum ersten Mal in Flaschen verkauft. Coca Cola, dieses Gesöff wurde ja früher mal aus Kokablättern hergestellt. Heute besteht ja der Inhalt bekanntlich fast nur noch aus Zucker, Wasser und Koffein. Coca Cola kann man wohl überall auf der ganzen Welt kaufen. In den USA werden in vielen Universitäten allerdings seit einiger Zeit der Verkauf der Getränke der Firma boykotiert. Der Grund dafür ist, dass in Kolumbien in den letzten Jahren 9 Beschäftigte des Unternehmens ermordet wurden. Diese Beschäftigten waren ale gewerkschaftlich engagiert bei der Lebensmittelgewerkschaft sinaltrainal und wurden von Paramilitärs erschossen, weil sie sich für die rechte der Arbeitnehmer einsetzten. In der Vergangenheit wurden Verbindungen dieser Todesschwadronen und der Werksleitung von Coca-Cola dokumentiert. Judith hatte Raul Zelik am Telefon. Raul ist Mitglied der Kolumbienkampagne in Berlin...

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle redaktion

Radio: corax Datum: 12.03.2007

Länge: 08:39 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Guaraní gegen Grosskonzerne - Stevia: Ein klassischer Fall von Biopiraterie (16.01.2017)Süssungsmittel mit bitterem Beigeschmack - Schweizer Stevia-Biopiraterie (23.11.2015)Der Stolz der Flaschensammler - Marginalien gegen die Zeit (24.02.2015)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Leon, Guanajuato, Mexiko.
Ein Softdrink mit tödlichem BeigeschmackMexiko: So macht Coca-Cola die Bevölkerung krank

26.12.2018

- Die Einwohner des mexikanischen Bundesstaats Chiapas trinken viel zu viele Süssgetränke – weil es zu wenig sauberes Wasser gibt.

mehr...
ZooFari
Dürrekatastrophen und TrinkwassermangelDie Grausamkeit der Junk-Food-Giganten

14.10.2009

- Neben “okay” ist “Coca Cola” das bekannteste Wort der Welt. Jeden Tag fliessen mehr als eine Milliarde dieser Getränke die Kehlen der Menschen hinab.

mehr...
CocaCola mit SteviaExtrakt (Steviolglykosideersetzt 37% des Zuckers).
Die Schattenseite der ErfolgsgeschichteStevia - der neue Zuckerersatz

23.11.2015

- Stevia soll der neue Zuckerersatz sein. Immer mehr steviagesüsste Produkte kommen auf den Markt. Die Schattenseite der Erfolgsgeschichte.

mehr...
Warnstreik der Beschäftigten bei Coca-Cola

27.03.2019 - 3,9 Milliarden Liter Getränke produziert das grösste deutsche Getränkeunternehmen: 7.500 Beschäftigte arbeiten für die Coca-Cola European Partners ...

Terrorvorwurf gegen Coca Cola

26.04.2003 - In keinem anderen Land werden Vertreter von Gewerkschaften so häufig Opfer von Mordanschlägen wie in Kolumbien. Der Internationale Fonds für ...

Aktueller Termin in Berlin

Vokü auf die Strasse

Rote Insel is back! Es giebt leckeres veganes Essen zum Mitnehmen. Ihr könnt auf den Bänken rund um die Bar sitzen, auf dem Marktplatz, wo immer ihr wollt. Nehmen wir uns die Strasse und die Vokü zurück!

Mittwoch, 23. September 2020 - 19:00

Rote Insel, Mansteinstr. 10, 10783 Berlin

Event in Wien

Good Wilson

Mittwoch, 23. September 2020
- 19:00 -

Museumsquartier

Museumsplatz 1

1070 Wien

Trap
Untergrund-Blättle