UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Chávez’ „Sozialismus des 21. Jahrhunderts“ – eine Hoffnung für europäische Linke? | Untergrund-Blättle

529985

ub_audio

Podcast

Politik

Chávez’ „Sozialismus des 21. Jahrhunderts“ – eine Hoffnung für europäische Linke?

Ist das ein Hoffnungsschimmer, wenn in Venezuela Politik fürs Volk gemacht wird, die Öleinnahmen für soziale Politik verwendet werden?

Es geht der Bevölkerung besser, ja. Aber gemessen an welchem Niveau? Wäre das eines für hierzulande? Er kann Öleinnahmen verwenden – dies aber ist eine Ausnahme in der Staatenwelt. Und auch die hat ihren Haken: die Abhängigkeit von genau den imperialistischen Staaten, gegen die sich seine Politik wendet. Abhängig vom Gang der Geschäfte dort, von den Kalkulationen dieser Staaten und deren Duldung seines ‚Sozialismus’.

Creative Commons Logo

Autor: GegenStandpunkt

Radio: frs Datum: 16.05.2007

Länge: 26:30 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Präsidentschaftswahlen in Venezuela - Wird Maduros Sieg die Probleme des Landes lösen? (30.05.2018)Alle Hoffnung mobilisieren - Der Aufbau einer popularen Linke (27.12.2019)Staatsbankrott, Einmarsch, Bürgerkrieg? - Venezuela auf der Kippe (05.12.2017)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Nicolas Maduro in Caracas, Januar 2019.
Gefangen zwischen Bürokratie und KapitalVenezuela: Gegen den Putsch, aber nicht für Maduro

11.02.2019

- Was geht da eigentlich in Venezuela?

mehr...
Hugo Chávez bei einem Besuch in Brasilia im Juni 2011.
Eine kritische Bilanz des «Sozialismus des 21. Jahrhunderts» aus Sicht lateinamerikanischer und venezolanischer LibertärerChávez: Revolution als Spektakel

14.09.2013

- Zu den Trauerfällen, die weltweit viele Linke 2013 bewegen, gehört der Tod von Hugo Chávez am 5. März 2013.

mehr...
Regen in Caracas, Veuezuela.
Wirtschaftskrieg, defizitäre Demokratie und das Erbe des Hugo ChavézAusnahmezustand in Venezuela

14.09.2017

- Der Nachrichtenstrom aus Venezuela reisst nicht ab: Verfassungsänderung, Proteste, Ausschreitungen und nun US-Sanktionen. Über 80 Prozent der Menschen leben heute in Armut.

mehr...
Chancen und Grenzen der Politik von Hugo Chavez

05.07.2007 - Schauen wir nun nach Lateinamerika. Und wir fragen: Ist das ein Hoffnungsschimmer, wenn in Venezuela Politik fürs Volk gemacht wird, die Öleinnahmen ...

’Wir werden das Erbe von Hugo Chávez verteidigen’ - Für ein souveränes, unabhängiges, freies und [...]

19.02.2019 - Seit der Selbstdeklaration von Juan Guaidó zum Präsidenten am 23. Januar befindet sich Venezuela in in einer sehr schwierigen Situaion. Die USA und ...

Aktueller Termin in m

Belegt

Montag, 25. Januar 2021 - 18:00

Botopia - Raum9, Griesenbruchstraße 9, 44793 m

Event in Zürich

Caribou

Donnerstag, 28. Januar 2021
- 21:00 -

Kaufleuten

Pelikanpl. 18

8001 Zürich

Trap
Untergrund-Blättle