UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Wahrheit und Dichtung - Eine Peter Hacks Biografie | Podcast | Untergrund-Blättle

529863

Podcast

Politik

Wahrheit und Dichtung - Eine Peter Hacks Biografie

Ronald Weber hat gerade eine Biografie vorgelegt, die einen ungewöhnlichen Dichter und Kommunisten ins Bild setzt: Peter Hacks.

Hacks Positionen sind dabei nicht immer vereinbar mit gängigen Wahrnehmungen von Welt und Geschichte. Radio Corax sprach mit Weber.

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle redaktion

Radio: corax Datum: 16.11.2018

Länge: 16:04 min. Bitrate: 223 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Zahnrad-System - (27.02.2015)Politisch entgegengesetzt, aber mit demselben Ergebnis? - Ronald Thoden: ARD & Co. Wie Medien manipulieren (17.11.2016)Max Webers Protestantismusthese - Sein Leben und sein Werk (05.10.2007)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Peter Hacks vor Westberliner Studenten, Februar 1965.
Peter Hacks: Marxistische HinsichtenSchreiben gegen die Konterrevolution

17.12.2019

- Auf den ersten Blick erinnert der Umschlag eher an einen Märchenband.

mehr...
Karl Marx (18181883).
Rezension zum Buch von Gareth Stedman JonesKarl Marx: Die Biographie

05.02.2018

- Einen ersten Hinweis auf das Projekt dieser Marx-Biografie findet man in einem Interview, das der Historiker Peter Schöttler 1988 mit Stedman Jones führte.

mehr...
Schauspieler August Diehl (Karl Marx) und Regisseur Raoul Peck bei einer Pressekonferenz zu «Der junge Karl Marx» an den Internationalen Filmfestspielen 2017 in Berlin.
Raoul Peck: Der junge Karl MarxDer weichgespülte Karl Marx

26.03.2018

- Raoul Peck, der zuletzt mit „I am not your negro“ eine oskarnominierte Auseinandersetzung mit der schwarzen Bürgerrechtsbewegung veröffentlichte, hat Karl Marx‘ Leben verfilmt; genauer, Marx‘ prägende Jahre.

mehr...
Über Peter Hacks.

07.01.2019 - Aus Anlass einer aktuellen Veröffentlichung: Sendung zum Leben und Werk von Peter Hacks. Darin: Gedanken und Lebensbeschreibung eines ungewöhnlichen ...

Ronald M. Schernikau - ein Schriftsteller zwischen den Systemen

14.08.2009 - Ronald M. Schernikau, 1960 in Magdeburg geboren und 1991 in Berlin an AIDS verstorben emigrierte als ehemaliger Republik-Flüchtling kurz vor der Wende ...

Dossier: Klimawandel
Klimawandel
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Berlin

Changing Cities – die Stadt von unten verändern!

Vortrag und Gespräch mit Inge Lechner Changing Cities, der Verein hinter dem Volksentscheid Fahrrad, ist gerade 6 geworden. Damit sind wir nicht mehr ganz so jung und haben auch schon einiges erlebt im Kampf für die Verkehrswende und ...

Montag, 29. November 2021 - 20:30

K19 Café, Kreutzigerstr. 19, 10247 Berlin

Event in Lausanne

La chorale anarchiste

Montag, 29. November 2021
- 19:00 -

Espace Autogéré

Rue Dr César-Roux 30

1011 Lausanne

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle