UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Phantasma Kunst | Untergrund-Blättle

529435

Podcast

Politik

Phantasma Kunst

Welchen Sinn hat die Kunst? Angesichts hin und wieder auftauchender politischer Dabatten, die in Initiativen münden, Kultur als Staatsziel ins Grundgesetz aufzunehmen, darf man eine solche Frage vielleicht gar nicht so einfach stellen.

Wir tun es trotzdem. Natürlich: die Produktion von Kunst und ihre öffentliche Rezeption erfüllt Bildungsaspekte, soll eine kritische Reflexion gesellschaftlicher Situationen ermöglichen usw. - doch: welchen Sinn hat Kunst aus sich selbst heraus oder anders gefragt: hat Kunst per se überhaupt einen eigenen Sinn? Diese zugegeben schwer philosophisch anmutende Frage stellt Anett von Radio Corax nun Helmut Draxler, der in seinem Buch „Gefährliche Substanzen. Zum Verhältnis von Kritik und Kunst“ dieser und anderen Fragen nachgegangen ist.

Autor: tagesaktuelle redaktion

Radio: corax Datum: 16.08.2007

Länge: 12:13 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Stilleben, Ein Paar Schuhe.
GesellschaftDer Künstler

14.12.1999

- Der Künstler hat in Hinsicht auf das Erkennen der Wahrheiten eine schwächere Moralität als der Denker. Scheinbar kämpft er für die höhere Würde und Bedeutung des Menschen

mehr...
Jürgen Hoßdorf: Sinn und Sittlichkeit – Zur Kritik der Sinnfrage..
Jürgen Hoßdorf: Sinn und Sittlichkeit – Zur Kritik der Sinnfrage.Der moderne Mensch, ein geborener Meta-Physiker

28.12.2021

- Unlängst erschien im Verlag Klemm+Oelschläger die erste Schrift einer neuen Reihe: die Edition Endzeit.

mehr...
Torre Bren
SuburbiaGegenkultur

08.06.1999

- Wer sich den herrschenden Verhältnissen nicht verweigert, ist korrupt. Kultur/Kunst ist manipuliert und ist der Elite vorbehalten.

mehr...
Interview mit Pahli über Kunst und Kultur in Corona-Zeiten

31.03.2021 - Selbständige Künstler*innen und andere Solo-Selbständige haben es angesichts der Corona-Massnahmen besonders schwer. Nicht nur, dass sie oft kaum eine Möglichkeit haben, Geld zu verdienen, sondern sie können ihre Kunst nicht vor Publikum zeigen.

ELEVATE in Graz

26.10.2007 - Vier Tage und Nächte Konzerte, Live-Acts, DJ-Sets.Kominiert mit Vorträgen, Diskussionen, Workshops, Installationen und Performances zur Thematik „zeitgenössische Musik und politischer Diskurs“. “ELEVATE“ nennt sich das Grazer Schlossbergfestival, das von unabhängigen Initiativen, Labels, KünstlerInnen, AktivistInnen und WissenschaftlerInnen gestaltet wurde.

Dossier: Hip-Hop
Tim Fuller
Propaganda
Art is Resistance

Aktueller Termin in Berlin

VoxKü

Vegan VOxKÜ Food,Drinks,Music   Irregular events and discussions - there is a garden and sometimes a firebin The entrance is elevated but there is a ramp  

Mittwoch, 30. November 2022 - 20:00 Uhr

Kadterschmiede, Rigaer Str. 94, 10247 Berlin

Event in La Chaux-de-Fonds

Tess Parks

Mittwoch, 30. November 2022
- 21:00 -

Bikini-Test

La Joux-Perret 3

2300 La Chaux-de-Fonds

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle