UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Greenpeace fuehrt Tempo 120 auf Autobahn ein | Untergrund-Blättle

529434

audio

ub_audio

Podcast

Politik

Greenpeace fuehrt Tempo 120 auf Autobahn ein

Mit einer ungewöhnlichen Aktion hat Greenpeace für mehr Klimaschutz geworben.

An der Autobahn 67 stellten die Umweltschützer am frühen Donnerstagmorgen Schilder auf, die die Geschwindigkeit auf Tempo 120 begrenzen. Warum das Ganze? Das fragt Barbara von Radio Corax Marc Specowius. Das ist der Verkehrsexperte bei Greenpeace.

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle redaktion

Radio: corax Datum: 16.08.2007

Länge: 07:25 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Credit Suisse: Erster Gerichtsprozess gegen den Finanzsektor - Ein Meilenstein im Rechtsstreit um den Klimaschutz (19.12.2019)Bündnis 90/Die Grünen zur Verantwortung ziehen - Solidarität mit dem Widerstand im Dannenröder Forst (09.11.2020)Klimaschutz jetzt! - Gegen das Versagen der bürgerlichen Mehrheit aus SVP und FDP (24.12.2018)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Aktion gegen die Schweizerische Nationalbank in Basel, September 2020.
Nichts sehen, nichts hören, nichts sagenKlimakrise: Greenpeace fordert Schweizerische Nationalbank auf, endlich zu handeln

10.09.2020

- Die Schweizerische Nationalbank (SNB) vernachlässigt Klimafinanzrisiken und befeuert mit ihren Finanzanlagen die Klimakrise.

mehr...
Autobahn A44 zwischen Willich und Krefeld.
Autobahn kein Ort für Demo gegen Autoverkehr?Kiel: Verbot von Fahrraddemonstration für Klimaschutz

11.12.2020

- Das Ordnungsamt Kiel verbietet eine für den 12.12. angekündigte Fahrraddemonstration für Klimaschutz im Verkehr auf der Autobahn. Die Anmelderin zieht dagegen vor Gericht.

mehr...
ProtestCamp im Dannenröder Wald, August 2020.
BVG kippt Schlafverbot in Camps / Bündnis ruft zu grossen Fahrraddemos über die A49 aufEntwicklungen im und um den Dannenröder Forst

24.09.2020

- Klima- und Umweltschützer*innen wollen die geplante Rodung des Dannenröder Waldes für den Ausbau der Autobahn A49 in Hessen verhindern.

mehr...
Gefahren des Wettlaufs um die Arktis - Greenpeace Aktion ’Schützt die Arktis’

09.08.2012 - Die Arktis ist eines der letzten Gebiete, dass noch keinem souveränen Staat unterstellt ist. Doch das Nordpolgebiet ist bisher nicht geschützt und damit ...

’Unser Braunkohletagebau ist der sechsspurige Ausbau der Autobahn’

04.08.2019 - Plötzlich sind, von der AfD abgesehen, alle für Klimaschutz. CSU-Söder will den Klimaschutz sogar ins Grundgesetz schreiben. Axel Mayer vom BUND, gibt ...

Aktueller Termin in Düsseldorf

Ein Raum - viele Leben: Stadtteil, Medien, Oma und die Influencer

Wer sind die Influencer der Stadt und wie werde ich selbst eine:r? Wer sind diese Menschen, die Oberbilk lebenswert machen und in der Stadt leben und sich für ihre Viertel einsetzen? Was gibt es hier zu entdecken?

Sonntag, 16. Mai 2021 - 11:00

Zakk, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

Event in Berlin

Wagenplatzkundgebung

Sonntag, 16. Mai 2021
- 13:00 -

KØPI

Köpenicker Str. 137

10179 Berlin

Untergrund-Blättle