UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Blablabor- Reto Friedmann Zürich | Untergrund-Blättle

529155

audio

ub_audio

Blablabor- Reto Friedmann Zürich

Europatag auf Radio CORAX, wir schauen nach Zürich und das nicht etwa wegen der fetten Gelder, die in Zürich in Schliessfächern verborgen sind, sondern weil dort ein interessantes Radioskunstprojekt existiert, von dem wir eben ja schon etwas gehört haben. Das Blablabor. Am Telefon spricht Judith mit Reto Friedmann von Blablabor in Zürich.

Creative Commons Logo

Autor: ub

Radio: corax Datum: 05.10.2007

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Katastrophale Rückgabe ohne Leitplanken - Abacha-Gelder (07.04.2015)Hausbesetzung in Zürich - Bsetzipark - Die sechs dümmsten Behauptungen der Bürgipresse (27.02.2018)Zürich: Was die Polizei gegen Racial Profiling tun will … - «Von der Norm abweichendes Verhalten» (19.12.2018)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
UBS Bürogebäude in Zürich.
Ein Geschäftsmodell ohne ZukunftDas lukrative Geschäft mit dem Bankgeheimnis

11.02.2014

- Für ausländische Politiker ist es «organisierte Kriminalität», für die hiesigen Banken gehört(e) es zum Geschäft: das Bunkern unversteuerter Gelder.

mehr...
Altes Regierungsgebäude in Lagos, Nigeria.
Fallstudie Finanzplatz SchweizNigeria: Die Abacha-Gelder

17.02.2012

- Während seiner brutalen Herrschaft von 1993 bis 1998 hat der nigerianische Diktator Sani Abacha mehr als 2,2 Milliarden Dollar staatliche Gelder geraubt. Nach seinem Sturz tauchte ein Teil dieser davon auf Schweizer Bankkonten auf.

mehr...
Reformierte Kirche in Debrecen, Ungarn.
Konservative BruderschaftenUngarns Kirchen unterstützen Viktor Orbáns Regime

12.02.2014

- Viktor Orbáns autokratische Herrschaft stösst im Westen auf harte Kritik. Die Unterstützung durch Ungarns Kirchen ist ihm sicher.

mehr...
´Beim Radiohören können Menschen herausfinden, wie sie miteinander kommunizieren.´ - Der Elektromagnetische Sommer [...]

18.07.2007 - Endlich ist es wieder so weit: Elektromagnetische Sommerzeit. Gut. Der Reim war eher schlicht. Hat aber durchaus seinen Zweck erfüllt. Denn: wir schauen ...

Das Utopische in den Strassen aus Zucker

23.09.2016 - Die ’Strassen aus Zucker’-Redaktion will in die Zukunft schauen. In der nächsten Ausgabe der linken Berliner Jugendzeitung soll es um Utopien ...

Aktueller Termin in Amsterdam

Climate Justice Voku X Block Bayer

Yet again ???????????????????? invites you to be a part of the monthly climate justice voku at De Fabrieks Volkskamer.As always we will share a ???????????????????????????????????? ???????????????? (3 courses €6) before we go into the ...

Freitag, 29. Mai 2020 - 14:30

ASEED, Plantage Doklaan 12A, 1018 Amsterdam

Event in Gelsenkirchen

I WANT POETRY

Freitag, 29. Mai 2020
- 19:00 -

Wohnzimmer Gelsenkirchen

Wilhelminenstraße 174b

45881 Gelsenkirchen

Trap
Untergrund-Blättle