UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Vergangenheit als Hürde für EU-Beitritt | Podcast | Untergrund-Blättle

529015

Podcast

Politik

Vergangenheit als Hürde für EU-Beitritt

Bis heute sind in Kroatien die Vergehen der eigenen Militärs während des blutigen Zerfalls Jugoslawiens ein Tabu-Thema.

Wer sich offen darüber äussert, riskiert seine gesellschaftliche Isolierung und gefährdet seine berufliche Laufbahn. Mit Zeljko Peratovic ist im Oktober einer der hartnäckigsten Kritiker durchsucht und verhaftet worden. Doch die Aktion könnte sich für den jungen EU-Betrittskandidaten schnell zum internationalen PR-Gau entwickeln. Über diesen evtl. Gau sowie die Aktion, die dazu geführt hat, sprach Norbert Mappes-Niediek.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 01.11.2007

Länge: 17:35 min. Bitrate: 192 kbit/s

Auflösung: Mono (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Türkei: Ein Allahu Akbar für die Demokratie - Inszenierung, Amoklauf oder Verrat (20.07.2016)Sprache und Politik im ehemaligen Jugoslawien - Sprachpolitik im Balkan (01.06.2018)Utopien der Vergangenheit - Đorđe Tomić / Roland Zschächner (Hrsg.): Mythos Partizan (20.08.2021)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Ban Jelačić Platz im Zentrum von Zagreb, Kroatien.
Tanja Petrović: Yuropa. Jugoslawisches Erbe und Zukunftsstrategien in postjugoslawischen GesellschaftenBalkan, Westbalkan, Sonderwirtschaftszone Südosteuropa

06.10.2016

- Die Erfahrungen eines gemeinsamen Staates und die des kriegerisch ausgetragenen Zerfalls der Sozialistisch Föderativen Republik Jugoslawien haben sich unweigerlich in das Bewusstsein der Ex-Jugoslawen gebrannt.

mehr...
Öffentlicher Bus in der Vorstadt von Belgrad, Serbien.
Unzufriedenheit mit dem EU-HinterhofOff topic: Der Balkan

17.06.2015

- Obwohl sich die grossen Zeitungen Europas in ihren Schlagzeilen auf die Hot Spots und auf solche Themen konzentrieren, die die Gemüter bewegen, so fliesst doch in letzter Zeit immer wieder Berichterstattung über Ex-Jugoslawien ein, der man anmerkt, dass die Staaten Europas mit dem Flickenteppich, den sie dort einrichten geholfen haben, sehr unzufrieden sind.

mehr...
Übungsschiessen mit einer M777 Howitzer.
Gewalt und Krieg in der neuen Weltunordnung“Die Furie des Zerstörens”

04.02.2004

- Dass der Untergang des Realsozialismus den Beginn einer neuen Epoche markiert, wusste schon 1989 jeder. Über den Charakter des heraufdämmernden Zeitalters machte man sich damals quer durch die politischen und ideologischen Lager freilich nicht sonderlic

mehr...
Über Schwangerschaftsabbrüche sprechen

05.04.2019 - Die rechtliche Lage macht es für ungewollt Schwangere schwierig, Informationen über Schwangerschaftsabbrüche zu finden. Doch auch einfach über das ...

Wo steht Bosnien 20 Jahre nach dem Friedensabkommen?

15.12.2015 - Gestern begann die EU die Beitrittsverhandlungen mit Serbien. Das sind exakt 20 Jahre nach Unterzeichung des Dayton-Friedensabkommen, das den rund 4-jahre ...

Dossier: Klimawandel
Klimawandel
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Dortmund

Spendenannahme

Wir vom Rekorder und Grenzenlosen Wärme möchten eine dauerhafte Spendenannahme ermöglichen!Es ist uns wichtig, einerseits Menschen zu unterstützen, die sich aktuell auf der Flucht befinden, sowie lokale Initiativen zu supporten und ...

Sonntag, 5. Dezember 2021 - 15:00

Rekorder, Gneisenaustraße 55, 44147 Dortmund

Event in Berlin

Sunday Matinee #54

Sonntag, 5. Dezember 2021
- 16:00 -

Villa Kuriosum

Scheffelstraße 21

10367 Berlin

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle