UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Die EU bietet den AKP-Staaten Wirtschaftspartnerschaftsabkommen an | Podcast | Untergrund-Blättle

528996

Podcast

Politik

Die EU bietet den AKP-Staaten Wirtschaftspartnerschaftsabkommen an

Jahrzehntelang hat die EU den AKP-Staaten in mehreren Abkommen „Handelspräferenzen“ eingeräumt und die Einfuhrzölle aus diesen Ländern gesenkt.

Darüber sind diese Staaten zum billigen Rohstoffhinterhof der EU geworden und selbst arm geblieben. Nun bietet die EU ein neues Wirtschaftsabkommen an: die AKP-Staaten sollen ihre Märkte auch öffnen - für europäische Waren und investitionsbereites Kapital. Die Staaten befürchten Zollausfälle, die EU mahnt ´leistungsfähige Institutionen´ an. So geht der so genannte „Abbau der Armut“ in Afrika, der Karibik und im Pazifik mittels guter Geschäfte für die EU in die nächste Runde.

Creative Commons Logo

Autor: GegenStandpunkt

Radio: frs Datum: 31.10.2007

Länge: 14:36 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Die EU und ihr Hinterhof - Es wurde Markt (03.01.2020)Trumps Zölle – ein Vorbild für Afrika? - Faire Handelspolitik wird von der EU und den USA erschwert (10.05.2017)EU zahlt Überwachung im Golf von Tunis - Migrationsabwehr (24.07.2020)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Eine weitere ContainerLadung kommt in einem Hafen von Tansania an.
Die Liberalisierung der Ökonomien der afrikanischen Länder„Die EU will Afrika unter der eigenen Kontrolle halten“

14.05.2016

- TTIP und CETA sind nicht die einzigen Freihandelsabkommen: Im Vorfeld unserer Entwicklungspolitischen Diskussionstage vom 11.

mehr...
Einsatztruppe des USMilitärs im Westen von Irak am 20.
Die USA führt einen hundertjährigen KriegEuropa muss sich von der US-Politik distanzieren

06.10.2015

- Für die bisher elf Millionen Flüchtlinge ist die Politik des Westens im Nahen und Mittleren Osten mitverantwortlich.

mehr...
Friedrich Naumann Stiftung jubelt über schnellen Abschluss unter Faschist*en - Das Mercosur Abkommen bedeutet einen [...]

11.07.2019 - In der bisherigen Form bedeutet das Freihandelsabkommen zwischen der EU und südamerikanischen Staaten, vor allem eine Stärkung des Status Quo. Nach 20 ...

Berlin und Paris tun so, als ginge es um Giftmüll, dabei handelt es sich um Menschen - Bernard Schmid zur Debatte um [...]

13.04.2011 - [ANMOD, nicht enthalten] Seit Italien angekündigt hat, dass es mehreren tausend Flüchtlingen aus Tunesien befristete Aufenthaltsgenehmigungen ausstellen ...

Dossier: Klimawandel
Klimawandel
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Dortmund

Spendenannahme

Wir vom Rekorder und Grenzenlosen Wärme möchten eine dauerhafte Spendenannahme ermöglichen!Es ist uns wichtig, einerseits Menschen zu unterstützen, die sich aktuell auf der Flucht befinden, sowie lokale Initiativen zu supporten und ...

Sonntag, 5. Dezember 2021 - 15:00

Rekorder, Gneisenaustraße 55, 44147 Dortmund

Event in Berlin

Sunday Matinee #54

Sonntag, 5. Dezember 2021
- 16:00 -

Villa Kuriosum

Scheffelstraße 21

10367 Berlin

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle