UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Openpot 2.0 | Untergrund-Blättle

528789

Podcast

Kultur

Openpot 2.0

Raubkopierer sind Straftäter und können mit Haftstrafen rechnen. Sagt zumindest das Gesetz.

Doch gibt es immer noch genug Internetplattformen, die freie Downloads anbieten. Die einen - sehr suspekt, die anderen - mit Rattenschwanz in Form von Spenden versehen. Fakt ist - gedownloadet wird hierzu lande viel und gern. Nun ist seit dem 27.November eine neue Plattform online. "Openpot 2.0",so der Name."Wir reagieren auf die im Internet verbreitete Haltung, für 'kopierbare Nullen und Einsen' kein Geld bezahlen zu wollen, so Benjamin Czycholl, geschäftsführender Gesellschafter der openpot Media OHG. Was für Vorteile OPENPOT 2.0 für die Nutzer parat hält und wie sich die Plattform selbst darstellt, konnte Herr Czycholl den Moderatoren von Radio Corax selbst sagen.

Autor: tagesaktuelle redaktion

Radio: corax Datum: 05.12.2007

Länge: 04:46 min. Bitrate: 192 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
User Data Manifesto 2.0.
Die Kontrolle über die DatenUser Data Manifesto 2.0

31.08.2015

- Heute wurde auf der ownCloud Konferenz in Berlin das User Data Manifesto 2.0 veröffentlicht.

mehr...
Blockupy Berlin 2014.
Neues Gesetz der grossen Koalition schränkt versteckt das Demonstrationsrecht einDeutschland: Das neue Sicherheitspaket

30.11.2016

- In den nächsten Tagen und Wochen wird das Bundesjustizministerium einen Gesetzentwurf vorstellen, der sich mit dem Schutz von Polizeibeamten, Feuerwehrleuten und Rettungskräften beschäftigt.

mehr...
Anschlussinhaber
Die Folge des UrteilsStörerhaftung: Bundesgerichtshof beschleunigt das Ende der Abmahnindustrie

13.05.2016

- Der Bundesgerichtshof hat heute in einem Urteil die Störerhaftung erheblich eingeschränkt.

mehr...
Der Fall linksunten indymdedia

08.01.2020 - Fast drei Jahre sind nun vergangen, seit eine der bedeutendsten Internetplattformen der radikalen Linken vom Innenministerium verboten wurde. Die Rede ist von linksunten, einer Subsparte der Plattform indymedia.

Freie Radios - Auslaufmodell oder Zukunftsvision

14.06.2008 - Anlässlich eines Tag der offenen Tür und der Einweihung eines neuen Mischpults hat Radio free FM den Ulmer OB und Städtetagspräsident von Baden-Württemberg Ivo Gönner und den Präsidenten der Landesanstalt für Kommunikation (LfK) eingeladen eine Plattform zu gestalten.

Dossier: Fracking
Reclaim the Power
Propaganda
SPD - Wir stehen für sozialen Abbau

Aktueller Termin in Frankfurt am Main

Die Rückkehr der Wohnungsfrage

Wachsende Wohnungsnot: Kapital, Politik, Alternativen, Gegenwehr. Tagung anlässlich des 60. Geburtstags des Clubs Voltaire

Samstag, 28. Januar 2023 - 11:00 Uhr

Club Voltaire, Kleine Hochstraße 5, 60313 Frankfurt am Main

Event in Warschau

P​Ä​NIKA + KAVE + TBA

Samstag, 28. Januar 2023
- 19:00 -

ADA Puławska

Puławska 37

02-508 Warschau

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle