UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Bezahlte Hausarbeit in Vergangenheit und Gegenwart | Untergrund-Blättle

528569

audio

ub_audio

Podcast

Politik

Bezahlte Hausarbeit in Vergangenheit und Gegenwart

Sich um die Kinder kümmern, die Wäsche erledigen, das Haus reinigen, den Garten pflegen - all das gehört zur Hausarbeit. Millionen von Frauen erledigen diese Arbeit ohne dafür einen Lohn zu erhalten. Und weitere Millionen Frauen tun diese Arbeiten in Anstellungsverhältnissen. Entlohnte Hausangestellte stellen die grösste Kategorie an Arbeiterinnen überhaupt dar. Wir haben mit Kimey Pflücke über die Geschichte und Gegenwart von Arbeitskämpfen in der Haushaltsarbeit gesprochen. Pflücke ist Redakteurin der outside the box und hat zum Wandel bezahlter Hausarbeit geforscht.

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle redaktion

Radio: corax Datum: 06.12.2018

Länge: 12:16 min. Bitrate: 223 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Zündholz auf Dynamit - Binnenvertriebene im Osten der Demokratischen Republik Kongo (04.09.2015)«Die Zukunft geschieht jetzt» - Der Spiegel (23.05.2019)Marx und seine Reproduktion - Warum Karl Marx ohne die Frauen in seinem Umfeld niemals der geworden wäre, der er war (22.01.2018)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Bei uns, die wir uns sowieso keine Putzfrau leisten können, wird nicht so viel geputzt.
PutzenGlücksfaktor Hausarbeit

01.09.2016

- „Viel Hausarbeit macht glücklich“, lässt uns die Wiener U-Bahn-Postille Heute in ihrem Artikel „Glücksfaktor Putzen“ wissen: „Hausarbeit, so britische Wissenschaftler, wirke sich positiv auf die Psyche aus.

mehr...
Photovoltaik + Wärmepumpe.
Das Summen des HausesTechno House: Das Summen des Hauses

03.01.2015

- Dies ist eine sehr kurze Epoche in den Ausgrabungen, die zukünftige Archäologen hoffentlich mal in unserem heutigen Leben machen werden.

mehr...
Frauenstreiktag in Baltimore, März 2018.
Der Klassenfeind ist auch weiblich„So schreiben, dass die normalen Frauen euch verstehen“

04.01.2019

- Die Autorinnen Dimitra Dermitzaki und Eleonora Roldán Mendívil verbrachten fünf Tage mit der US-amerikanischen Feministin Selma James in Berlin und Göttingen.

mehr...
Feministischer Frauen* Streik Mobi Freiburg

17.01.2019 - Wenn Wir streiken steht die Welt Still, dass ist der Slogan des geplanten feministischen Frauen* Streik 2019. Geplant ist der Streik ab dem 8. März, ...

Kritik des Staatsfeminismus. Gespräch mit Lilly Lent und Andrea Trumann

26.06.2015 - Frauenquoten in Aufsichtsräten, garantierte Kitaplätze, Eltern- und Betreuungsgeld. Gender Mainstreaming scheint in den letzten Jahren zu einem ...

Aktueller Termin in Berlin

test

test bild

Dienstag, 1. Dezember 2020 - 14:20

Fischladen, Rigaerstr. 83, 10247 Berlin

Event in Berlin

Sama ist ab jetzt wieder offen. Wie gewohnt ...

Dienstag, 1. Dezember 2020
- 20:00 -

Sama32

Samariterstraße 32

10247 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle