UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Gibt es ein Güte-Siegel für guten Journalismus ?? | Untergrund-Blättle

527568

ub_audio

Podcast

Kultur

Gibt es ein Güte-Siegel für guten Journalismus ??

Wenn ich mir Fleisch kaufe achte ich auf die Qualität , ja vielleicht gehe sogar in den BIO-Laden.

Für mich nur das Beste. Zumindest solange und soweit die Moneten noch aneinander klimpern...in meinen Taschen. Wenn ich mein Geld für Computer und andern High-Tech-Kram ausgebe , erwarte ich Qualität. Doch was ist mit den Nachrichten ? Natürlich verlange ich auch von den Medien Qualität. Doch wie kann ich das nach prüfen? Anders als bei Lebensmitteln gibt es für Nachrichten kein Güte-Siegel. Also bleibt die Qualitätskontrolle bei den Machern selbst. Mit der Zeitschrift Message will man den Journalisten helfen Qualität zu wahren. Radio Corax sprach mit dem Herausgeber Michael Haller .

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle redaktion

Radio: corax Datum: 11.06.2008

Länge: 08:14 min. Bitrate: 192 kbit/s

Auflösung: Mono (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Citizen Google - Wie ein Konzern den Journalismus dominiert (26.09.2018)Fleisch - Eine kultur- und herrschaftskritische Dekonstruktion (05.10.2012)Chomskys augustinischer Anarchismus - Hintergrund (07.09.2011)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Parkplatz vor einem Supermarkt in Bydgoszcz, Polen.
Muss „der“ Verbraucher seinen Lebensstil ändern?Unser aller Verantwortung beim Konsum

02.11.2020

- Klima- und Umweltschutz sind das Gebot der Stunde.

mehr...
Allen Timothy ChangAllentchang
Deutscher Fachjournalistenverband (Hg.): Positiver JournalismusStreu Glitzer drauf

19.02.2020

- Im Jahr 2015 publizierte der deutsche Fachjournalisten-Verband den Sammelband „Positiver Journalismus“, der konstruktiv über das globale Geschehen berichten will. „Positiver Journalismus ist ein journalistisches Genre, das beim Rezipienten positive kognitive, affektive und motivationale Wirkungen hervorzurufen beabsichtigt.“

mehr...
Schorle
WohnmobilWas bekommen

05.05.2015

- S’ist einfach zu viel gewühl, wie wär’s mit was mehr kühl, in meinem Ökowohnmobil, steht was zum trinken, auch ein kleiner schmaus.

mehr...
Wirtschaftliche Folgen des Artensterbens

19.05.2008 - Wenn ich mir im BIO-Markt ein Steak kaufe ist das verdammt teuer und ich bin mir nicht sicher ob ich damit wirklich die Erde vor der globalen Katastrophe ...

FairTrade oder Nicht – Die GEPA verzichtet künftig auf das TransFair-Siegel

23.05.2012 - Wie kauft ihr ein? Bewusst? Nachhaltig? Bio? Fair-trade? Für einen studentischen Geldbeutel ist ein konsequentes, bewusstes Konsumverhalten vielleicht ...

Aktueller Termin in Paris

Discussion en solidarité avec les saboteureuses d'antennes-relais

Suivie d’une auberge espagnole (on s’occupe de la soupe et des boissons) Le 22 septembre 2020, un compagnon anarchiste, B., a été arrêté à Besançon pour avoir incendié deux antennes-relais d’opérateurs de téléphonie ...

Samstag, 23. Januar 2021 - 15:00

Le Marbré, Rue de la Gare de Reuilly, 75012 Paris

Event in Zürich

Caribou

Donnerstag, 28. Januar 2021
- 21:00 -

Kaufleuten

Pelikanpl. 18

8001 Zürich

Trap
Untergrund-Blättle