UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Spionage: Nestlé schleust Agentin bei Attac ein | Untergrund-Blättle

527554

Podcast

Politik

Spionage: Nestlé schleust Agentin bei Attac ein

Es ist unglaublich aber wahr: der Nahrungsmittel-Multi Nestlé hat die globalisierungskritische Organisation Attac ausspioniert.

Das Westschweizer Fernsehen hat gestern einen Bericht ausgestrahlt, wo zu sehen ist, dass Nestlé eine Agentin in die Attac Gruppe Waadt eingeschleust hat. Die Gruppe hat zu diesem Zeitpunkt ein kritisches Buch zum Nestlé-Konzern erarbeitet. Attac selbst, hat erst durch einen Westschweizer Journalisten von der Spionage erfahren. Ich sprach mit Beatrice Schmid, sie ist Co-Autorin des Buches „netslé- Anatomie eines Weltkonzerns“: 13.spionage ((absage)) Gerne hätten wir auch Nestlé zu dieser Spionage-Affäre befragt. Leider war niemand von Nestlé erreichbar. Informationen zum Nestlé Buch von Attac gibt es online unter Schweiz.attac.org

Autor: Cheyenne Mackay

Radio: RaBe Datum: 13.06.2008

Länge: 04:50 min. Bitrate: 192 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Protestaktion gegen den Besuch des ehemaligen CEO des Nestlé-Konzern vor der Pädagogischen Hochschule in Luzern.
Kundgebung gegen ehemaligen CEO des Nestlé-KonzernLuzern: Brabeck not welcome!

26.03.2019

- Vor der Universität Luzern fand am Abend des 19. 3.

mehr...
Ex-Präsident Lula da Silva bei der Einweihung einer neuen Nestlé-Fabrik in Feira de Santana, Bahia, Februar 2007.
In der Fettleibigkeits-FalleNestlé mit einem Heer ahnungsloser Verkäuferinnen

18.10.2017

- Nestlé vertreibt Junk-Food und Süssgetränke an brasilianische Unterschichten. Übergewicht, Diabetes und Herzkrankheiten nehmen zu.

mehr...
Nestlé Headquarters in Vevey.
Bericht zu den Dreharbeiten von «Bottled Life»Nestlé verteilt Almosen und bekommt Wasserrechte

27.01.2012

- Ein Bericht über Recherchen und Erlebnisse während den Dreharbeiten zum Dokumentarfilm «Bottled Life» über Nestlé.

mehr...
Wenn ein Untersuchungsrichter nicht untersucht – Warum es in der Spitzelaffäre „Nestlégate“ nie zum Strafprozess kam

30.01.2013 - Das Urteil im Fall Nestlégate kam für viele überraschend. Vergangene Woche hat die globalisierungskritische Organisation Attac Recht bekommen. Nestlé ...

Nestlé und Securitas vor Gericht

24.01.2012 - Vom Jäger zum Gejagten: Der Schweizer Nahrungsmittelriese Nestlé steht zusammen mit der Sicherheitsfirma Securitas ab heute in Lausanne vor Gericht. ...

Dossier: Arbeitslos
Mario Sixtus
Propaganda
Nestlé: Unfair Food

Aktueller Termin in Hamburg

Fight Fortress Europe Infotour 2022 – an activist perspective on the struggles at the polish belarussian border

liz

Donnerstag, 6. Oktober 2022 - 19:00 Uhr

LiZ, Karolinenstraße 21a, 20357 Hamburg

Event in Zürich

Deafheaven

Donnerstag, 6. Oktober 2022
- 21:00 -

Bogen F

Viaduktstrasse 97

8005 Zürich

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle