UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Iran: Gespräch mit Peyman Javaher Haghighi über Aussenpolitik des Iran und den Atomkonflikt | Untergrund-Blättle

527194

Podcast

Politik

Iran: Gespräch mit Peyman Javaher Haghighi über Aussenpolitik des Iran und den Atomkonflikt

Kaum ein anderes Land in der Welt sorgte in den letzten 30 Jahren für so viele Überraschungen im Westen wie der Iran.

Dr. Peyman Javaher Haghighi ist Lehrbeauftragter im Fachbereich Politische Wissenschaft der Uni Hannover und analysiert seit Jahren die Entwicklung der iranischen Gesellschaft. In seinem kürzlich erschienenen Buch: ´Iran, Mythos und Realität - Staat und Gesellschaft jenseits von westlichen Sensationsberichten´ setzt er sich mit dem repressiven theokratischen System und der Demokratiebewegung im Iran auseinander.Ausserdem nimmt er die EU- und US-Politik bezüglich des Iran unter die Lupe. Mechthild Dortmund sprach mit dem Autor über die Machtzentren innerhalb der Islamischen Republik Iran, die Aussenpolitik Ahmadinedschads sowie die Interessen des Regimes und des Westens im derzeitigen Atomkonflikt.

Autor: Mechthild Dortmund

Radio: radio flora Datum: 11.08.2008

Länge: 28:58 min. Bitrate: 64 kbit/s

Auflösung: Mono (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Proteste in Teheran im Jahr 2009.  [Protected]
HintergrundWarum die Opposition im Iran verstummt ist

24.07.2011

- Vor dreissig Jahren, am 24. Oktober 1970, bestätigte der chilenische Kongress die Wahl von Salvador Allende zum Staatspräsidenten. Das war nur noch ein formaler Akt, aber er machte die Sensation perfekt

mehr...
Fahrzeug der U.S.
Uneingeschränktes Aufenthaltsrecht für alle MigrantInnen!Das Land denen, die es bewohnen!

12.03.1999

- Wir wollen eine Gesellschaft, eine Welt, die sich nicht nach den Kriterien von Geld und Profit, patriarchaler Gewalt, HERRschaftssichernder Grenzen und der Leistung organisiert.

mehr...
Hassan Rohani wird als neuer Präsident Irans vereidigt, August 2013.
Liberale ReformenDer Iran im Blickpunkt

15.01.2018

- Als Hassan Rohaní 2013 Präsident des Iran wurde, las man in den Medien, dass hier ein gemässigter und liberaler Präsident den konservativen Bösewicht Ahmadinedschad abgelöst hätte.

mehr...
Bahrain – eine politische Landeskunde zur Einordnung der aktuellen Proteste

31.03.2011 - Die Austände in der arabischen Welt haben seit kurzem auch den kleinen Inselstaat Bahrain erreicht, ein Land, von dem man bisher im Westen nicht viel ...

Der Iran und der Westen - Interview mit Oppositionspolitiker Harun-Mahdavi

29.04.2010 - Der Iran und der Westen - Interview mit Oppositionspolitiker Harun-Mahdavi Dr. Massoud Harun-Mahdavi, zur Zeit des Schahs im Iran Bürgermeister einer ...

Dossier: Rohstoffhandel
Stepanovas (   - )
Propaganda
Wer will dass die Welt so bleibt wie sie ist

Aktueller Termin in Berlin

FLINTA*-Stammtisch

Der FLINTA*-Wedding-Stammtisch lädt alle Lesben, Frauen, Inter-, Trans- und Non-binary-Personen egal ob homo-, bi-, hetero-, ..., pansexuell ein,sich gegenseitig kennenzulernen, zu vernetzen, über den Kiez auszutauschen und über die ...

Donnerstag, 30. Juni 2022 - 20:00 Uhr

Café Cralle, Hochstädter Str. 10A, 13347 Berlin

Event in Potsdam

DARE Straight Edge Band aus OC

Donnerstag, 30. Juni 2022
- 21:00 -

Archiv

Leipziger Str. 60

14473 Potsdam

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle