UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

RAF-Rambos | Untergrund-Blättle

526979

Podcast

Kultur

RAF-Rambos

Kaum ein entkommen gab es in den letzten Tagen vor einer Kinopremiere, die wir nun auch in den Fokus rücken wollen.

Da hiess es etwa bei einem DPA Bericht: "Der seit Tagen heiss diskutierte RAF-Film 'Der Baader-Meinhof-Komplex' ist ein packendes Politikdrama mit drastisch geschilderten Bluttaten geworden." Und weiter in der Analyse: "Der Film ... ist rasant geschnitten und überzeugt vor allem mit hervorragenden Schauspielern." Das schreibt die DPA. Aber nicht nur das: die Agentur erteilt auch noch folgende historische Lektion: "Auch wenn manche ihrer Motive nachvollziehbar erscheinen, setzen sie sich mit ihren grausamen Taten ins Unrecht." phrasen gedroschen von der dpa. keine phrase gibt es nun; Denn unter dem Titel "Der Untergang der RAF" berichtet Marit Hofmann in der heute erschienen Ausgabe der konkret über die Verfilmung des Baader-Meinhof-Komplexes. Ralf Wendt bringt uns den Artikel näher.

Autor: Tagesaktuelle Redaktion Corax

Radio: corax Datum: 25.09.2008

Länge: 11:25 min. Bitrate: 192 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Kulisse von «Der Baader Meinhof Komplex» im Bavaria Filmstudio.
Rezension zum Film von Uli EdelDer Baader Meinhof Komplex

20.05.2009

- Mit «Der Baader Meinhof Komplex», benannt nach dem Buch von Stefan Aust, ist Uli Edel ein für deutsche Verhältnisse mitreissender, actiongeladener Film über ein Phänomen gelungen, von dem die meisten jungen Menschen heute nicht die geringste Ahnung haben.

mehr...
Andreas Baaders Schreibmaschine mit Bekennerschreiben.
Rezension zum Film «Baader»Baader, der Staat und wir

22.11.2018

- Wer von Christopher Roths Baader-Movie erwartet, über die Geschichte der RAF und die politischen Umstände Ende der 60er / Anfang der 70er Jahre in einer Art semi-dokumentarischen Weise aufgeklärt zu werden, sollte den Streifen lieber meiden – oder doch nicht?

mehr...
Ulrike Meinhof, deutsche Journalistin und RAF-Mitglied.
Die postfaschistische «Schwarze Pädagogik»Ulrike Meinhofs letztes Interview

19.09.2017

- 40 Jahre nach den dramatischen Ereignissen des «Deutschen Herbstes» 1977 erscheint voraussichtlich zur Frankfurter Buchmesse im Oktober Thomas Nufers Buch «heim.weh - Ulrike Meinhofs letztes Interview».

mehr...
We all thank you RAF?

22.12.2007 - Es ist schon einige Jahre her. Da wollte die Zeitschrift »Max« uns etwas als »RAF-Kult« verkaufen. »Die Zeit ist reif für RAF-Popstars«, zitierte sie fasziniert einen Fotografen.

Aust- der GRÖBAZ

25.09.2008 - Stefan Aust profitiert von der RAF- schon zum dritten Male... und er wird zum GRÖBAZ- zum grössten Baader-Meinhoff-Ermittler aller Zeiten.

Dossier: RAF
Dossier: RAF.
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Düsseldorf

Düsseldorfer Tauschring: Frühstück

Der Tauschring Düsseldorf lädt zum Frühstück ein. Infos und Austausch für alle Interessierten

Montag, 6. Februar 2023 - 10:30 Uhr

Zakk, Fichtenstraße 40, 40233 Düsseldorf

Event in Zürich

The Black Angels

Montag, 6. Februar 2023
- 19:00 -

Dynamo (Saal)

Wasserwerkstrasse 21

8006 Zürich

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle