UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Hilfswerk für Überlebende der Konzentrationslager und Ghettos wird 35! | Untergrund-Blättle

526859

audio

ub_audio

Hilfswerk für Überlebende der Konzentrationslager und Ghettos wird 35!

Helfen, begegnen und erinnern - Das Maximilian-Kolbe-Werk, ein Hilfswerk für Überlebende der nationalsozialistischen Konzentrationslager und Ghettos, feiert am 19. Oktober sein 35-jähriges Bestehen.

Creative Commons Logo

Autor: Anja Schöner (RDL)

Radio: RDL Datum: 13.10.2008

Länge: 11:24 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Mono (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Cineastisches Meisterwerk - Es war einmal in Amerika (18.11.2018)In Memoriam Luis Sepúlveda - Schriftsteller und Aktivist (1949-2020) (24.04.2020)Erich Mühsam: Das seid ihr Hunde wert! - Klassiker, und solche, die es werden sollten (Teil 5) (13.05.2016)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Wachturm im Konzentrationslager Auschwitz, Polen.
Hans-Ludwig Grabowski: Das Geld des TerrorsBaustein im System des nationalsozialistischen Terrors

15.09.2010

- Ein epochales Werk ist Hans-Ludwig Grabowski gelungen! In seinem Buch «Das Geld des Terrors: Geld und Geldersatz in deutschen Konzentrationslagern und Ghettos 1933 bis 1945», setzt er sich mit einem ganz finstereren Kapitel deutscher Geschichte auseinander.

mehr...
Der Bahnhof von Bełżec.
Franziska Bruder: Das eigene Schicksal selbst bestimmen84 Kilometer vor Bełżec

08.03.2020

- Der Bericht von Erna Klinger steht exemplarisch für zahllose jüdische Menschen, die durch einen Sprung aus den Deportationszügen der Nationalsozialisten fliehen wollten. Für ihr Sachbuch „Das eigene Schicksal selbst bestimmen.

mehr...
KZ-und Ghettoüberlebende in der Ukraine brauchen Hilfe

27.08.2015 - KZ- und Ghettoüberlebende in der Ukraine brauchen Hilfe. Menschen in der Ukraine, die vor 70 Jahren eine schreckliche Zeit durchleben mussten befinden ...

Zeitzeuge der NS-Zeit Jacek Zieliniewicz im Gespräch

14.11.2012 - Das Maximilian-Kolbe Werk lud am 6.November zum Pressegepräch mit drei Zeitzeug_innen der Ns-Zeit. Es ging sowohl um die persönliche Geschichte in der ...

Aktueller Termin in Berlin

Buchpräsentation ’Unerhört: Adbusting gegen die Gesamtscheisse’, Berlin Busters Social Club

Nachholtermin Book-Release 2. Auflage: „Unerhört! Adbusting gegen die Gesamtscheisse“ | 03.08.20. | 20h | Open Air vor dem Buchladen Schwarze Risse in den Mehringhöfen Im März 2020 erschien die 2. Auflage des Buches „Unerhört! ...

Montag, 3. August 2020 - 20:00

Schwarze Risse, Gneisenaustraße 2, 10961 Berlin

Event in Berlin

SamaNight

Montag, 3. August 2020
- 20:00 -

Sama32

Samariterstraße 32

10247 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle