UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Heteronormativität als Konzept zur Analyse sozialer Verhältnisse. | Untergrund-Blättle

526736

ub_audio

Podcast

Gesellschaft

Heteronormativität als Konzept zur Analyse sozialer Verhältnisse.

Heteronormativität wird im Rahmen von Queeren Theorien als Analysebegriff benutzt, um die machtvolle Durchdringung von Körpern, Selbstverständnissen und Lebensmöglichkeiten durch Vergeschlechtlichung und Sexualisierung zu begreifen. Als Weiterentwicklung von Begriffen und Analysen aus der Frauen- und Geschlechterforschung sowie den Gay & Les-bian Studies benennt er normative Heterosexualität und Zweigeschlechtlichkeit als zentrale Struktur moderner westlicher Gesellschaften, die gemeinsam mit weiteren Strukturen hierar-chisierte Subjektpositionen herstellt.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion

Radio: corax Datum: 04.11.2008

Länge: 06:34 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Solidarität statt Identität - Sabine Hark: Koalitionen des Überlebens (25.08.2020)Kritische und politische Sozialarbeit in der Schweiz 1900–2000 - Ruedi Epple / Eva Schär: Spuren einer anderen Sozialen Arbeit (14.12.2016)Gelegenheit zum Widerstand - Eva Kalny: Soziale Bewegungen in Guatemala (07.10.2018)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Mario Sixtus
Was bedeutet es, ein queerer Hetero zu sein?Heteronormativität herausfordern

29.07.2019

- Heteronormativität ist eine Weltanschauung, die Heterosexualität als soziale Norm setzt.

mehr...
Deutscher Kolonialherr in Togo (ca. 1885), damals deutsche Kolonie, nach dem Ersten Weltkrieg französisches Mandatsgebiet.
Claudia Brunner: Epistemische GewaltDas System der Gewalt

03.12.2020

- Brunners Thematisierung von „Gewalt“ im Zusammenhang mit „Wissen“ ist sicherlich nicht neu.

mehr...
Psychotherapie und Heteronormativität

27.11.2013 - Wir sprachen mit Dr. Sabine Flick über Krankheits-, Gesundheits- und Genesungsvorstellungen von Psychotherapeut_innen. Sie hält im Rahmen der ...

Queer Guerilla Swim

27.06.2012 - Am 9.6. gab es im Berliner Prinzenbad das ’Queer Guerilla Swim’. Ich habe mit einem der Initiator_innen gesprochen. Bei dieser Aktion ging es ...

Aktueller Termin in Den Haag

Anarchistische Boekenwinkel Opstand

De Haagse anarchistische boekenwinkel Opstand is naast een boekenwinkel ook een plek om samen te komen en te discussiëren. Je kunt altijd binnenlopen voor de laatste informatie over acties en voor koffie of thee. Naast boeken over tal ...

Freitag, 26. Februar 2021 - 15:00

De Samenscholing, Beatrijsstraat 12, 2531XE Den Haag

Event in Zürich

Follow the Science? Plädoyer gegen die wissenschaftsphilosophische Verdummung und für die wissenschaftliche Artenvielfalt*

Freitag, 26. Februar 2021
- 19:00 -

Sphères

Hardturmstrasse 66

8005 Zürich

Trap
Untergrund-Blättle