Podcast

Gesellschaft

Clara Zetkin in ihrer Zeit. Neue Fakten, Erkenntnisse, Wertungen

Die ernst dreinschauende, weisshaarige Frau auf dem Zehnmarkschein der DDR, Schulen, Strassen und ganze Wohnbezirke trugen und tragen zum Teil noch ihren Namen.

Sie war neben Rosa Luxemburg eine der beiden grossen Frauen in der deutschen Sozialdemokratie Ende des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts: Clara Zetkin. Über die Politikerin und Frauenrechtlerin sprach Radio Corax mit der Historikerin Ulla Plener. Sie hat ein Sammelwerk herausgegeben mit dem Titel: "Clara Zetkin in ihrer Zeit - Neue Fakten, Erkenntnisse, Wertungen"

Autor: Tagesaktuelle Redaktion Corax

Radio: corax Datum: 04.12.2008

Länge: 21:07 min. Bitrate: 192 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)