UB-Logo Online Magazin
Untergrund-Blättle

Selbstverwaltungs Kongress in Basel | Untergrund-Blättle

525790

audio

ub_audio

Selbstverwaltungs Kongress in Basel

Was haben die Berner Brasserie Lorraine und das Basler Hirscheneck gemeinsam? Beides sind selbstverwaltete Betriebe. Das heisst in diesen Betrieben gibt es keinen Chef und Entscheidungen werden im Kollektiv getroffen. Kommendes Wochenende findet in Basel der Selbstverwaltungs-Kongress statt. ((absage-> endet mit OT)) Roger Portmann, Genossenschafter des Basler Restaurants Hirscheneck. Der Selbstverwaltungskongress findet am Samstag und Sonntag im Kolleginnengebäude der UniBasel statt und kann jederzeit ohne Voranmeldung besucht werden. Details gibt es online unter selbstverwaltung.hirscheneck.ch

Creative Commons Logo

Autor: Cheyenne Mackay


Radio: RaBe
Datum: 01.04.2009

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Demo gegen Gentrifizierung in Bern.
Bern: Gentrifizierung in der HauptstadtDer Aufwertungsprozess schlägt erneut zu

21.08.2018

- Die Quartieraufwertung in der Lorraine in Bern schreitet voran. Schon etliche Häuser wurden in der Lorraine saniert und anschliessend mit höheren Mieten versehen.

mehr...
StreetArt in Thessaloniki, Griechenland.
Selbstverwaltung und WürdeDer Kongress zu selbstverwalteten Betrieben in Thessaloniki

31.10.2016

- Vom 28. bis 30. Oktober fand in den Fabrikhallen von Vio.Me in Thessaloniki der 2. Euromediterranean „Workers Economy“ Kongress statt.

mehr...
Gebäude des Kunstmuseums Basel.
Gemeinsam sind wir stark – über den 14. Juni hinausFrauenstreik: Basler Kunstmuseum zieht Kündigungen zurück

25.06.2019

- Das Basler Kunstmuseum hat mitgeteilt, die ausgesprochenen Kündigungen gegen zwei ihrer Mitarbeiterinnen zurückzuziehen. Das Basler Frauen*streik-Komitee ist froh über diesen Entscheid. Es zeigt einmal mehr: «Wenn Frauen* wollen, kommt alles ins Rollen.»

mehr...
30 Jahre Selbstverwaltetes Quartier-Restaurant: die Brasserie Lorraine feiert ohne Chef

26.08.2011 - Der Garten der Brasserie- Lorraine ist wohl der gemütlichste Ort im Quartier. Und darum in den warmen Monaten sehr beliebt. Im Kies stehen ...

Solidarische Oekonomie Kongress in wien

24.02.2009 - Etwa 800Menschen folgten dem Aufruf zum Kongress der solidarischen Ökonimie nach Wien. Die meisten Menschen kamen aus dem deutschprachigem Raum, ...

Aktueller Termin in Berlin

Wo warst du 1989? Und: Nennen wir es Revolution?

Das wollten zwei Aktivisten wissen und waren das Jahr 2019 über unterwegs und haben sich mit verschiedenen linken DDR-Oppositionellen getroffen. Triebfeder dafür war das Bedürfnis, der gängigen BRD-Geschichtsschreibung von Mauerfall, ...

Montag, 17. Februar 2020 - 07:30

Lunte, Weisestraße 53, Berlin

Event in Lausanne

Chorale anarchiste

Montag, 17. Februar 2020
- 19:00 -

Espace Autogéré


Lausanne

Trap
Untergrund-Blättle
Untergrund-Blättle