UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Tamile im Hungerstreik: Schweiz soll sich für Tamilen in Sri Lanka einsetzen | Untergrund-Blättle

525630

audio

ub_audio

Audio Archiv

Wirtschaft

Tamile im Hungerstreik: Schweiz soll sich für Tamilen in Sri Lanka einsetzen

In Sri Lanka tobt seit Jahrzehnten ein schwerer Konflikt zwischen der Regierung und Tamilischen Truppen. Die Tamilen möchten einen autonomen Staat in Sri Lanka, oder zumindest das Recht auf Selbstbestimmung. Diesem Konflikt sind alleine seit Beginn des Jahres bis zu 3'000 Menschen zum Opfer gefallen. Über 100'000 Zivilisten sind laut UNO Angaben in Gefahr. Die Tamilen in der Schweiz und anderen Ländern demonstrieren gegen diesen Krieg und wollen, dass sich die Regierungen und die UNO Einschalten. Sie sagen, die Sri Lankische Regierung begehe Völkermord an den Tamilen. Auch die Tamilen in Bern protestieren gegen den Konflikt: mit Kundgebungen und mit einem Hungerstreik. Der Koordinator der des Tamilen Forums Schweiz will bis in den Tod Fasten um auf den Konflikt in seinem Land aufmerksam zu machen und die Schweiz zum handeln zu bewegen. Cheyenne Mackay von Radio RaBe war gestern im Hindu- Tempel in Bern: 16.hungerstreik ((abmod)) Krishna Ambalavanar wurde gestern Abend, nach der Reportage ins Spital gebracht. Sein Zustand hat sich rapide verschlechtert. Wie das Tamilen Forum mitteilte, hat Ambalvaners Hausarzt geraten, den Hungerstreik zu beenden. Doch Ambalvaner fastet weiter.

Creative Commons Logo

Autor: Cheyenne Mackay


Radio: RaBe
Datum: 16.04.2009

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha

Mehr zum Thema...

Skyline von Sydney mit Opernhaus.
Die australische FlüchtlingspolitikEin Kontinent voller Fremder hat Angst vor den Fremden

28.12.2012

- Über den Umgang Australiens, dessen Einwohner selbst fast allesamt Einwanderer sind, mit Asylsuchenden.

mehr...
PhosphorFabrik von Monsanto in Caribou County, Idaho, USA.
Mysteriöse TodesfälleMonsanto-Gift im Verdacht

30.04.2014

- Zehntausende sind schon am mysteriösen Nierenversagen gestorben. Jetzt nimmt eine Studie das Herbizid Roundup ins Visier.

mehr...
Abu Badali
Über Zwangsmassnahmen und Ausschaffungspraxis in der SchweizDie Schweiz im internationalen Staatsterrorismus

24.06.1996

- Dass sogenannte staatsdemokratische Systeme sich in der Anwendung repressiver Mittel von totalitären Staaten nicht hinsichtlich konkreter Gewalt und Systematik unterscheiden ist klar.

mehr...
Keine Wegweisung nach Sri Lanka- Runder Tisch und politischer Vorstoss

24.05.2011 - Die Schweiz darf keine Asylbewerber nach Sri Lanka zurückschicken. Das findet die Gesellschaft für Bedrohte Völker. Der Krieg ist zwar ...

Die Situation der Tamilen in Sri Lanka

26.10.2009 - Seit knapp einem halben Jahr ist der Krieg der sriLankischen Armee gegen die LTTE im Norden des Landes vorbei. Seitdem hat sich die Situation der Tamilen ...

Aktueller Termin in Berlin

Syndikat Räumung

Tag X ist da - Syndikat hat Termin für die Räumung: 17. April | 9 Uhr   Kommt zahlreich zeigt euch kreativ & solidarisch!  Wir sind viele und wir bleiben alle! 

Freitag, 17. April 2020 - 09:00

Syndikat, Weisestr. 56, Berlin

Event in Graz

Open Music: Gabriele Mitelli European 4et

Freitag, 17. April 2020
- 20:00 -

WIST


Graz

Trap
Untergrund-Blättle