UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

´Are the kids alright?´ - kritische Diskussion gegenwärtiger Kontroll-, Überwachungs- und Straftechniken | Untergrund-Blättle

525629

Podcast

Politik

´Are the kids alright?´ - kritische Diskussion gegenwärtiger Kontroll-, Überwachungs- und Straftechniken

Wie demokratisch ist der öffentliche Raum für Jugendliche strukturiert?

Was ist gesellschaftlich normal und was ist sozial akzeptables Verhalten? Sind „Sicherheit” und „Kriminalität” neutrale Phänomene - oder Produkte politischer Auseinandersetzungen? Diese Fragen drängen sich bei einer kritischen Beschäftigung mit aktuellen politischen Entwicklungen in Grossbritannien und Deutschland geradezu auf und werden im Rahmen der Vortragsreihe gleichermassen vorgestellt und diskutiert. Und diese Fragen stellt derzeit in Leipzig die AG Kids Controll: Diese organisiert sowohl eine Ausstellung wie auch eine Vortragsreihe unter dem Titel ´Are the kids allright?´ Radio Corax sprach dazu mit Florian Hessdörfer von der AG Kids Controll.

Autor: tagesaktuelle redaktion

Radio: corax Datum: 16.04.2009

Länge: 13:51 min. Bitrate: 192 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Der radikal-islamische Prediger Pierre Vogel während einer Kundgebung in Koblenz.
Salafismus in EuropaDas Problem heisst Ausgrenzung

06.09.2014

- In Österreich wurden während der vergangenen Wochen erneut mehrere Jugendliche festgenommen, die auf dem Weg nach Syrien waren, um sich dem IS anzuschliessen.

mehr...
Karin Beate Nøsterud  norden.org
Unser Körper als Instrument für einen dritten ZweckKörper und Emanzipation

28.07.2015

- Die gesellschaftliche Emanzipation wird zumeist als eine Sache des Kopfes aufgefasst.

mehr...
Queer einsteigen - Salongespräch bei Corax: ´Derivate Körper

16.03.2011 - Warum werden manche Körper als ´deviant´, also als ´nicht normal´ eingestuft? Wie können solche Einstufungen mit dem Erhalt sozialer ...

Online-Vortragsreihe zu Fotografie beim Fotofestival Nürnberg facing reality

14.03.2022 - Facing reality ist das Motto des ersten Fotofestival Nürnberg 2021, das gerade läuft. Zu sehen ist Fotografie, die sich mit aktuellen, gesellschaftlich [...]

Dossier: Verkehrswende
Heinrich Stürzl  Wikimedia Commons
Propaganda
Wir werden nie so sein

Aktueller Termin in Leipzig

Buchvorstellung | Brasilien über alles - Bolsonaro und die rechte Revolte

translib

Montag, 27. Juni 2022 - 19:00 Uhr

translib, Goetzstraße 7, 04177 Leipzig

Event in Mainz

Attila the Stockbroker

Montag, 27. Juni 2022
- 21:00 -

Hafeneck

Frauenlobstraße 93

55118 Mainz

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle