UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Bericht einer Migration und über das Leben in der Illegalität in Spanien | Untergrund-Blättle

525598

audio

ub_audio

Podcast

Politik

Bericht einer Migration und über das Leben in der Illegalität in Spanien

Louis (Name geändert) lebt derzeit in Spanien und berichtet von seiner Migration nach Europa. Er schildert die Schwierigkeiten und Fehlschläge sowie die erfolgreichen Strategien der Migration. Weiterhin berichtet er von den schlechten Lebensbedingungen und Problemen, die Papierlose in Spanien vorfinden. Wichtig für die Übersetzung: zodiacs sind die kleinen Schlauchboote mit denen Migrant_Innen übers Mittelmeer und den Atlantik nach Europa kommen.

Creative Commons Logo

Autor: anti(ra)info

Radio: FSK Datum: 22.04.2009

Länge: 23:43 min. Bitrate: 192 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Trotz Todesrisiken von Afrika nach Europa. Warum? - Armut und sozialer Druck – besonders in den ländlichen Regionen (12.10.2017)25 Jahre auf der Flucht - Leben in der Illegalität (09.07.2020)Was ist Frontex? - Europäische Agentur für die operative Zusammenarbeit an den Aussengrenzen (03.12.2009)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Sebastian Hartlaub
Holger Wilcke: Illegal und unsichtbar?Unsichtbar bleiben?

03.09.2018

- Wie viele Menschen in Deutschland in der aufenthaltsrechtlichen Illegalität leben, ist nicht klar. Zuverlässige Zahlen gibt es – fast schon selbsterklärend – nicht: Menschen, die in Deutschland illegalisiert sind, setzen auf Strategien der Unsichtbarkeit.

mehr...
Graffiti auf der mexikanischen Seite der Grenze bei Heroica Nogales.
Donald Trump gefährdet das Zusammenleben an der US-mexikanischen GrenzeMexiko: Eine Mauer des Hasses

13.03.2017

- Es herrschen Angst und Ablehnung an der US-mexikanischen Grenze.

mehr...
Fabrikgebäude in Toulouse.
Édouard Louis: Wer hat meinen Vater umgebrachtDer zerstörte alte, weisse Mann

02.05.2019

- Eigentlich müsste am Ende des Buchtitels ein Fragezeichen stehen.

mehr...
Interview zur Ausstellung: CLANDESTIN Karikaturen und Zeichnungen von Said Flucht, Migration und Illegalität in Hamburg

16.04.2010 - Am Donnerstag, den 15. April begann in Hamburg eine Ausstellung des Künstlers Said. Wir sprachen mit kein mensch ist illegal hamburg über die ...

Lampedusa: künstliche Flüchtlingsströme und gezielte Entlassung in die Illegalität

06.04.2011 - In Europa wird über die Rettung Lampedusas vor den gesichtslosen „Flüchtlingsströmen“ diskutiert – aber auf der Insel befinden sich längst nicht ...

Aktueller Termin in Berlin

test

test bild

Dienstag, 1. Dezember 2020 - 14:20

Fischladen, Rigaerstr. 83, 10247 Berlin

Event in Berlin

Sama ist ab jetzt wieder offen. Wie gewohnt ...

Dienstag, 1. Dezember 2020
- 20:00 -

Sama32

Samariterstraße 32

10247 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle