UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Opel und die Krise von GM | Untergrund-Blättle

525533

audio

ub_audio

Podcast

Wirtschaft

Opel und die Krise von GM

Die Finanz- und jetzt auch die „Real“wirtschaft in der Krise – da heisst es, aus 1929 müssten Lehren gezogen werden und ein Rückfall in Wirtschaftsnationalismus müsse vermieden werden. Und was passiert angesichts der Krise von GM und Opel? Für den Erhalt einer Autofirma, deren Konzernzentrale in Amerika sitzt und die amerikanisch kalkuliert, deutsche Steuergelder ausgeben – das kommt gar nicht in Frage! Eine Pleite von GM hält die deutsche Politik und Presse für das beste, ein Grosskonzern in Amerika gehört zerschlagen, damit ein verkleinerter Grosskonzern vom Standort Deutschland aus ganz neu sein Heil in der internationalen Konkurrenz suchen kann. Von Wirtschaftsnationalismus keine Spur?!

Creative Commons Logo

Autor: GegenStandpunkt

Radio: frs Datum: 29.04.2009

Länge: 10:57 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

La crise existe - Rettungspaket für das Proletariat: Kapitalismus abschaffen! (20.11.2008)Applaus und Schokolade – denn eure Armut ist systemrelevant! - Wenn sich ein Bundesarbeitsminister für die Supermarktkassierer_innen ins Zeug legt (29.05.2020)Demokratie in der Krise - Sparprogramme und Massenproteste (12.02.2015)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Der griechische Finanzminister Yanis Varoufakis bei der Pressekonferenz anlässlich des Treffens mit Bundesfinanzminister Dr.
Verhandlungen mit der TroikaGriechenland will sehen

26.05.2015

- Griechenland ist zu der Ansicht gelangt, dass es diese Runde der Erhöhung des Einsatzes nicht mehr mitgehen kann und will nun unsere Karten sehen. Deadline ist der 19.6.

mehr...
Adam Opel GmbH Werke Bochum IIIII.
Ein Film über linke GewerkschaftsarbeitLuft zum Atmen - 40 Jahre Opposition bei Opel in Bochum

21.05.2019

- Da sitzt Wolfgang Schaumberg im Jahr 2018 in einem Klassenraum vor einer Tafel und erzählt, wie er und viele Genoss*innen mit ihrer Betriebsarbeit vor mehr als 45 Jahren die Weltrevolution vorantreiben wollten.

mehr...
Hauptgebäude der Universität Zürich.
Kapitalakkumulation und gute KontakteZürich: Krisenprofiteure von der Uni vertreiben!

11.03.2015

- Auch in diesem Semester finden an der Universität Zürich zahlreiche Referate und Workshops mit kapitalistischen Krisenverwalter und Krisenprofiteure statt; so etwa mit der Deutschen Bundesbank, mit dem Beratungsunternehmen Roland Berger Strategy Consult

mehr...
Sozialer Liberalismus statt Kapitalismus: Wirtschaftshistoriker Heinrich Bortis

18.10.2011 - Die sozialen Proteste gegen das Finanz- und Wirtschaftssystem halten an: mit Demonstrationen und Sitzstreiks in Amerika, Griechenland, Italien oder der ...

Zum Verhältnis von Krise und Staat - Gespräch mit JustIn Monday

29.09.2012 - Seit Beginn der Finanz- und Weltwirtschaftskrise wird in zunehmenden Masse an den Staat appelliert. Als Instanz die der Ökonomie äusserlich sei wird ihm ...

Aktueller Termin in Berlin

test

test bild

Dienstag, 1. Dezember 2020 - 14:20

Fischladen, Rigaerstr. 83, 10247 Berlin

Event in Berlin

Sama ist ab jetzt wieder offen. Wie gewohnt ...

Dienstag, 1. Dezember 2020
- 20:00 -

Sama32

Samariterstraße 32

10247 Berlin

Trap
Untergrund-Blättle