Podcast
Podcast

Gesellschaft

Podcast

17.Mai: Internationaler Tag gegen Homophobie

Dieses Jahr steht im Zeichen vo 40 Jahre Stonewall.

Damals haben sich Homosexuelle in New York gegen eine Polizei Razzia in einem Homosexuellen-Lokal gewehrt. Dieses Ereignis steht als Symbol für die LGBT Bewegung.
Heuer wird es in der Schweiz einen Monat lang an der Europride gefeiert.

Erst seit 19 Jahren gilt Homosexualität offiziell nicht mehr als psychische Krankheit- unglaublich, aber wahr!
Deshalb gibt es jeweils am 17. Mai den internationalen Tag gegen Homophobie
Anita Wymann co- Präsidentin der Lesbenorganisation Schweiz LOS im Gespräch mit Cheyenne Mackay

Creative Commons Lizenz

Autor: Cheyenne Mackay

Radio: RaBe Datum: 15.05.2009

Länge: 03:18 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)