UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Verhaftung von Artjom Loskutov in Novosibirsk | Podcast | Untergrund-Blättle

525372

Podcast

Politik

Verhaftung von Artjom Loskutov in Novosibirsk

Bürgerrechte und Russland - da fällt einem soviel positives nicht ein, wenn man von Halle aus drüber nachdenkt.

Das mag daran liegen, das man Vorurteile hat. Oder die Berichte die aus Russland kommen tönen ausschliesslich negativ. Denn hier hört man nur etwas über Bürgerrechte Russlands, wenn sie beschnitten oder verletzt werden - zumindest aus deutscher Sicht. Oder man hört von Morden an Menschen, die sich für Bürgerrechte einsetzen. Noch schlimmer sind die Botschaften von Antifa-Aktivisten. Die Naziszene in Russland ist gross und gewalttätig. Morde an scheinbaren Ausländern und an Andersdenkenden sind fast an der Tagesordnung. Da würde man ja eigentlich denken, dass der Staat die Notwendigkeit für antifaschistisches Engagement erkennt und unterstützt. Sieht aber irgendwqie nicht danach aus. Letzte Woche ist der politische Künstler und Organisator antifaschistischer Aktivitäten Artjom Loskutov aus Novosibirsk auf offener Strasse ohne Angabe von Gründen verhaftet worden. Er befindet sich zurzeit in Untersuchungshaft. Loskutov ist ein über Russland hinaus bekannter Künstler, der aus seinen systemkritischen Anschauungen keinen Hehl macht. Das linXXnet Leipzig hat am 18.5. eine Solidaritäts-Ausstellung mit Arbeiten der Gruppe „Kiss my Babushka“ unter dem Titel „Za stenkoj“ eröffnet.

Creative Commons Logo

Autor: Tagesaktuelle Redaktion/Sendedienst

Radio: corax Datum: 22.05.2009

Länge: 06:40 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Für Arbeitslosigkeit und Ausgrenzung - Gleiche Ausbeutung für alle! (10.12.1998)100 Jahre Roter Oktober - Räte und Versammlungen in der russischen Revolution (14.10.2017)Der morbide Geschmack des Verfalls - Das süsse Leben (04.06.2019)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Werbung für eine TolstoiAusstellung im Museum Strauhof in Zürich.
Der geborene AutodidaktTolstoi als sozialer Denker

03.11.2010

- Dasselbe rastlose Suchen nach Wahrheit wird gewöhnlich auch einem anderen berühmten Zeitgenossen Leo Tolstois, Ibsen, nachgesagt.

mehr...
Waffeninspektoren der Vereinten Nationen im Iran.
InterventionspolitikTransposition!

15.04.2007

- Dass der Westen alles darf, ist völlig unhinterfragt. Diskutiert wird bloss, ob er es soll.

mehr...
MetalFan mit BurzumTShirt.
Wo hört die künstlerische Freiheit auf?Metal und Politik

22.12.2019

- Seit Jahren führe ich immer wieder Diskussionen zum Thema Politik im Metal und in der Musik im Allgemeinen.

mehr...
Die Repression der Kunst in Russland

03.06.2009 - Vor einer Woche berichteten wir an dieser Stelle über den Künstler Artjom Loskutov. Der politische Künstler und Organisator antifaschistischer ...

Wahlen in Putins Reich

18.09.2019 - Artem Loskutov ist Blogger, Künstler und Journalist aus Moskau und Novosibirsk. Er war neulich in Freiburg, Viktoria Balon hat ihn interviewt.

Dossier: Klimawandel
Klimawandel
Propaganda
Helene Fischer: Von Kinderhand für mich gemacht

Aktueller Termin in Dortmund

Spendenannahme

Wir vom Rekorder und Grenzenlosen Wärme möchten eine dauerhafte Spendenannahme ermöglichen!Es ist uns wichtig, einerseits Menschen zu unterstützen, die sich aktuell auf der Flucht befinden, sowie lokale Initiativen zu supporten und ...

Sonntag, 5. Dezember 2021 - 15:00

Rekorder, Gneisenaustraße 55, 44147 Dortmund

Event in Berlin

Karaoke Night with KJ Der Käpt’n

Sonntag, 5. Dezember 2021
- 20:00 -

Schokoladen

Ackerstraße 169

10115 Berlin

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle