UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Mit Deutschland gegen Nazis? Interview zu Samy Deluxe und den Sampler ´RESPEKT!´ | Untergrund-Blättle

525313

Podcast

Politik

Mit Deutschland gegen Nazis? Interview zu Samy Deluxe und den Sampler ´RESPEKT!´

In Thüringen wird der derzeit eine CD an Jugendliche verteilt, auf der sich Musik unterschiedlicher Künstlerinnen und Künstler befindet.

In einem Lied heisst es da „Die Nazizeit hat unsere Zukunft versaut. Die alten sind frustriert, deshalb badet die Jugend es aus. Wir sind es leid zu leiden, bereit zu zeigen, wir fangen von vorne an und Schluss mit den alten Zeiten“. Wer jetzt denkt, das Lied stamme von einer Rechtsrockband und befinde sich auf einem der berüchtigten Schulhof-CDs der NPD, der irrt. Die Zeilen stammen aus dem Lied „Dis wo ich herkomm“ des afrodeutschen Rappers Samy Deluxe und befinden sich auf einer CD, die sich gegen Rassismus und Rechtsextremismus einsetzt. Doch was ist von einer CD zu halten, die das bessere Deutschland gegen Rechtsextremismus in Position bringt und ist deutscher Nationalismus im Hip Hop zur Normalität geworden? Radio F.R.E.I. sprach mit Marvin von der Initiative „I can’t relax in Deutschland“, die sich im Jahr 2005 kritisch mit dem Thema „Nationalismus in der deutschen Popkultur“ auseinandergesetzt hatte und wollte zunächst wissen, ob Samy Deluxe seitdem der einzige Künstler war, der seine Liebe zu Deutschland entdeckt hat. Das war Marvin von der Initiative „I can’t relax in Deutschland“. Das gleichnamige Bändchen samt beiligender CD kann immer noch bestellt werden. Mehr Infos findet Ihr unter: http://www.icantrelaxin.de/

Autor: Frank

Radio: Radio F.R.E.I. Datum: 02.06.2009

Länge: 15:32 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Der deutsche Musiker Max Herre.
Beteiligung diverser Künstler an den zentralen EinheitsfeierlichkeitenVerlierer des Jahres gewählt

19.09.2013

- Unter den Verlierern des Jahres befinden sich dieses Jahr erstaunlich viele Rapper. Platz zwei und drei belegen der Hamburger Musiker Sammy Deluxe und der in Berlin lebende Raprentner Afrob.

mehr...
-DiMiTRi-
Ein Interview mit den RapperInnen Lotta C und Asya von La Resistance’Wir arbeiten alle auf gleicher Augenhöhe’

26.04.2009

- ’La Resistance’ ist ein überregionaler Zusammenschluss von politischen Rapperinnen und Rappern.

mehr...
Polen: Aktion in Supermarkt deluxe
Polen: Aktion in Supermarkt deluxe

09.11.2014

- Aktion in Supermarkt deluxe von Poznan, Polen, 2007.

mehr...
#artists4future: Künstler*innen positionieren sich für mehr Klima- und Umweltschutz

15.04.2019 - Mit einer Stellungnahme und Unterschriftenaktion beziehen Künstlerinnen in Deutschland nun konkret Stellung für mehr Klimaschutz und Umweltschutz. Das ...

Künstleraufruf ´Unruhe stiften´

06.07.2009 - ´Unruhe für eine solidarische multikulturelle Gesellschaft - Unruhe gegen Rechtsextremismus, Ausländerfeindlichkeit und rechte Gewalt! Unruhe für ...

Dossier: AfD
Olaf KosinskySkillshare.eu
Propaganda
Olaf KosinskySkillshare.eu

Aktueller Termin in Hannover

Pommes Fatigue Vol.1 // punkbands und pommes

ujz korn

Freitag, 20. Mai 2022 - 19:30 Uhr

UJZ Korn, Kornstr. 28-32, 30167 Hannover

Event in Dresden

Over The Edge Fest I VOLE HC Punk

Freitag, 20. Mai 2022
- 21:00 -

Chemiefabrik

Petrikirchstrasse 5

01097 Dresden

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle