UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Hintergründe zum Bildungsstreik: Interview mit dem DSW zur sozialen und wirtschaftlichen Situation von Studierenden | Untergrund-Blättle

525223

audio

ub_audio

Hintergründe zum Bildungsstreik: Interview mit dem DSW zur sozialen und wirtschaftlichen Situation von Studierenden

Vom 15.-19. Juni findet eine bundesweite Aktionswoche an Schulen und Hochschulen statt, der Bildungsstreik 2009. Viele Argumente für die aktuellen Proteste kann man in der Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks finden, deren 18. Ausgabe 2006 erschien. Wie es um die soziale und wirtschaftliche Situation um die Studierenden in Deutschland bestellt ist und was sich im deutschen Hochschulwesen ändern müsste, das wollte Radio F.R.E.I. von Stefan Grob vom DSW wissen. Dem ist wohl kaum noch etwas hinzuzufügen. Wer sich die 18. Sozialerhebung noch einmal in Ruhe ansehen will, der findet sie im Internet unter www.sozialerhebung.de. Diejenigen, die einen Fragebogen erhalten haben, sollten sich die Mühe machen und ihn ausfüllen, damit auch in Zukunft die Fakten so klar auf dem Tisch liegen.

Creative Commons Logo

Autor: Frank


Radio: Radio F.R.E.I.
Datum: 16.06.2009

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

40 Jahre nach dem Militärputsch in Chile - Forderung nach kostenfreier öffentlicher Bildung in hoher Qualität (10.09.2013)Aktivist*innen erzählen von ihren Erfahrungen - Vom Frauen*Streik zum 8. März (08.03.2020)Revolution zur Selbsthilfe - Tobias Kraus: Reform vs. Revolution (20.03.2019)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Studentenproteste in Santiago de Chile.
InterviewGeneralstreik in Chile

11.02.2014

- Seit mehr als zwei Monaten werden in Chile Universitäten und Schulen besetzt, um kostenlose Bildung zu fordern. Am heutigen Donnerstag (11.07.2013) fand ein Generalstreik statt.

mehr...
Europas grösstes Braunkohlekraftwerk, Bełchatów in Polen.
Ambivalenz gegenüber Erneuerbaren und KernkraftPolen: Energiewende nicht in Sicht

15.12.2015

- Alles deutet darauf hin, dass es kaum politischen Willen gibt, eine sachliche Diskussion über die Lösungen der sozialen und wirtschaftlichen Probleme in den Bergbauregionen aufzunehmen.

mehr...
Luftaufnahme der Universität Bielefeld.
Über nicht gestellte FragenZum Selbstverständnis von Universität und Wissenschaft

24.10.2013

- Mit der fortschreitenden Ökonomisierung der Universität verschärft sich eine Sinnkrise: Welche Rahmenbedingungen müssen für “gute” Wissenschaft gegeben sein?

mehr...
Aktionswoche- Bundeswehr raus aus Schulen und Hochschulen und enttäuschte antimilitaristische Hoffnungen auf Grün/Rot

20.09.2012 - Vom 24.-29. September 2012 findet die bundesweite Aktionswoche gegen Bundewehr in Schulen und Hochschulen statt. Anlässlich dessen sprachen wir mit Hagen ...

Prof. Freerk Huisken zum Bildungsstreik 2009:

01.12.2009 - 1. Durch den Bologna-Prozess will der Staat den Dienst 2. Der Bildungsstreik bestätigt den Politikern, dass ihre Reform Effizienzmängel aufweist. 3. ...

Aktueller Termin in Berlin

Syndikat Räumung

Tag X ist da - Syndikat hat Termin für die Räumung: 17. April | 9 Uhr   Kommt zahlreich zeigt euch kreativ & solidarisch!  Wir sind viele und wir bleiben alle! 

Freitag, 17. April 2020 - 09:00

Syndikat, Weisestr. 56, Berlin

Event in Graz

Open Music: Gabriele Mitelli European 4et

Freitag, 17. April 2020
- 20:00 -

WIST


Graz

Trap
Untergrund-Blättle