UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Bildungsstreik 2009 | Untergrund-Blättle

525203

Podcast

Politik

Bildungsstreik 2009

Was taugen die Forderungen der Studierenden im Bildungsstreik? Das soll untersucht werden. „Kostenlose Bildung für alle“ – nicht der Geldbeutel soll entscheiden.

Aber was denn sonst, allein die Leistungskonkurrenz? „Eine Schule für alle, weg mit dem mehrgliedrigen Schulsystem“ – das Hauen und Stechen soll also erst um die Qualität des allgemeinen Abschlusses oder auf dem Arbeitsmarkt anfangen? “Beendet den Einfluss der Wirtschaft auf die Schulen!“ – Als ob nicht im gesamten Bildungssystem auf nichts anderes als die Funktionalität für die Wirtschaft ausgebildet wird? Man sollte sich mal fragen, warum die Bildungspolitiker all die neuen Massnahmen für wichtig halten, sie werden schon ihre guten Gründe für das Umkrempeln haben. Bildung im Kapitalismus funktioniert vielleicht ganz anders, als sich das manch enttäuschter Idealist der Bildung so zurechtdenkt und anmahnt?

Autor: Gegenstandpunkt

Radio: frs Datum: 17.06.2009

Länge: 13:32 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Studentenproteste in Santiago de Chile.
InterviewGeneralstreik in Chile

11.02.2014

- Seit mehr als zwei Monaten werden in Chile Universitäten und Schulen besetzt, um kostenlose Bildung zu fordern. Am heutigen Donnerstag (11.07.2013) fand ein Generalstreik statt.

mehr...
Schule in Reigoldswil, Basel.
An den Grossen Rat und den Regierungsrat Basel-StadtDer Feministische Streik Basel lanciert auf den Schulstart die Petition „Diskriminierungsfreie Schulen“

10.08.2020

- Spätestens seit dem Feministischen Streik vom 14. Juni 2019 und den zahlreichen Black Lives Matter-Protesten 2020 ist klar: Die gesellschaftliche Forderung nach einer konsequenten Einführung und Umsetzung einer Gender-Agenda und antirassistischer Schulbildung ist gross.

mehr...
Hans A. Pestalozzi: Nach uns die Zukunft.
Von der positiven SubversionHans A. Pestalozzi: Nach uns die Zukunft

14.05.2012

- Ich empfehle »Hans A. Pestalozzi - Nach uns die Zukunft« als ein rigoroses politisches Buch voller Saft und Kraft, gespickt mit Beispielen, Einsichten, Forderungen und Vorschlägen.

mehr...
Warum effektiviert der Staat die „Ressource Bildung“? Teil 2

25.11.2009 - Was ist von den Forderungen im Bildungsstreik zu halten: „Bildung für alle“ „Bildung ist unsere einzige Ressource“ „Bildung darf keine Ware werden“.

Bildungsstreik an der Uni Giessen

20.11.2009 - Aktueller Bericht zu den Besetzungen in Giessen und den Forderungen der Studierenden

Dossier: Textilindustrie
employee
Propaganda
Einige Schlüsselelemente des chilenischen Neoliberalismus

Aktueller Termin in Freiburg im Breisgau

Vortragreihe "19 Minuten bei 19 Grad"

Ab 12. Dezember findet jeden Montag von 13:15 - 13:45Uhr die Vortragreihe "19 Minuten bei 19 Grad" - Impulsvorträge zur Energiekrise" in HS 1015 (KG I) statt. Ziel ist es, dass Wissenschaftler*innen der Universität Freiburg Antworten auf ...

Montag, 6. Februar 2023 - 13:15 Uhr

Universität Freiburg Kollegiengebäude I, Platz der Universität 3, 79098 Freiburg im Breisgau

Event in Zürich

The Black Angels

Montag, 6. Februar 2023
- 19:00 -

Dynamo (Saal)

Wasserwerkstrasse 21

8006 Zürich

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle