UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Ausgedient? Die Rolle der Geschlechter im Krieg | Untergrund-Blättle

525044

Podcast

Gesellschaft

Ausgedient? Die Rolle der Geschlechter im Krieg

Männer kämpfen, Frauen heilen - Bilder die immer noch unser Bild von der Aufteilung der Geschlechterrollen im Krieg bestimmen. Übersehen wird dabei, dass Frauen und Männer eigentlich schon immer in allen Rollen am Krieg beteiligt waren.


Martina Backes stellt im Radio das Heft der iz3w, informationszentrum 3. Welt für Juli/August (313) vor indem es vor allem um die Instrumentalisierung des Geschlechts im Rahmen von Kriegen geht.

Autor: Konrad

Radio: RDL Datum: 10.07.2009

Länge: 13:39 min. Bitrate: 128 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Frauenstreiktag in Saragossa, Spanien, März 2018.
Staat, Gewalt und Klassenkampf von obenFeminismus und die Befreiung des Mannes

16.01.2019

- Im Rahmen der Vorbereitungen des Internationalen Frauenstreiks, welcher zum 8. März 2019 auch in Deutschland in allen Lebensbereichen möglichst kraftvoll umgesetzt werden soll, kommt es immer wieder zu Debatten um die Rolle von Männer in diesem Streik.

mehr...
Demo am Frauentag in Basel 2019.
Gewalt an Frauen*Jeder Tag ist Frauen*kampftag!

11.03.2019

- Frauen*, die auf die Strasse gehen, laut für ihre Rechte einstehen und ihre Forderungen auf Transparenten kundtun, haben auch dieses Jahr in der ganzen Welt auf ihre Nöte aufmerksam gemacht.

mehr...
Frauen sind anders - Männer auch.
Gedanken über die Erzeugung von GeschlechtFrauen sind anders. Männer auch.

14.09.2007

- Geschlecht ist keine biologische Tatsache, sondern bestimmt Einkommen, beruflichen und familiären Werdegang, Gedanken und Empfindungen und nicht zuletzt das Begehren. Es bestimmt unsere Identität und wird doch gemacht und könnte auch anders sein.

mehr...
"Als ich nach Deutschland kam" - eine Buchvorstellung

20.03.2021 - Das klassische Bild, der sogenannten Gastarbeiter*innen Ära ist immer der männliche Migrant. Bekannt sind die Bilder, wie der Mann mit dem Koffer nach Deutschland kommt.

"In eigenem Namen – Travestis in Argentinien"

01.09.2009 - Travestis in Argentinien – da flimmern bei vielen schnell Bilder durch den Kopf, bunte Bilder von glitzernden Shows, Männer, die als Frauen verkleidet Tango tanzen und vielleicht auch die Frage, ob es in einem so machistischen Land eigentlich nicht gefährlich ist, sich so anzuziehen...

Dossier: Ukraine
Reporteros Tercerainformacion
Propaganda
Kapitalismus ist Krieg

Aktueller Termin in Leipzig

Zwangsarbeit beim Rüstungskonzern HASAG. Der Werksstandort Leipzig im Nationalsozialismus und seine Nachgeschichte

Anne Friebel und Josephine Ulbricht präsentieren den Sammelband zu Zwangsarbeit im Leipziger Rüstungskonzern HASAG, der zu den grössten Profiteuren von NS-Zwangsarbeit im Zweiten Weltkrieg zählt. Anne Friebel und Josephine ...

Mittwoch, 1. Februar 2023 - 17:15 Uhr

Geisteswissenschaftliches Zentrum (GWZ) der Universität Leipzig, Beethovenstraße 15, 04107 Leipzig

Event in Hamburg

Tramhaus

Mittwoch, 1. Februar 2023
- 20:00 -

Komet

Erichstraße 11

20359 Hamburg

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle