UB-Logo Online MagazinUntergrund-Blättle

Sachsen Anhalt: Einsparungen im Bereich Kinder- u. Jugendhilfe | Untergrund-Blättle

524967

Podcast

Kultur

Sachsen Anhalt: Einsparungen im Bereich Kinder- u. Jugendhilfe

Beim g20 Gipfel in London hatten die einen es sich zur Aufgabe gemacht die Krise ihrer Weltwirtschaft zu meistern.

Die Anderen, wohl wissend, was dies für die Plebejer der globalen Marktwirtschaft bedeutet, hatten eine rotzfreche Negation entgegengehalten: „Wir zahlen nicht für eure Krise“. Erstaunlich sind auch die Summen, die in Rekordzeit bewegt werden können. Der gesamte Bundeshaushalt 2008 sah eigentlich Ausgaben von 283 Milliarden Euro vor. Auch nur eine oder zwei zusätzliche Milliarden, etwa für die von Hartz IV abhängigen Kinder, die de facto unter der Armutsgrenze leben, galt als unter keinen Umständen finanzierbar, würde es doch das hehre Ziel in Frage stellen, schnellstmöglich einen ausgeglichenen Haushalt zu erreichen. Ende 2008 sah das ganz schnell anders aus: Da wurden über Nacht 480 Milliarden Euro, also weit mehr als das Anderthalbfache des gesamten Haushalts, bereit gestellt, um den Bankensektor zu retten. Und das obwohl immer wieder betont wurde, dass der Staat unfähig sei, Wasserversorgung, Krankenhaus oder Müllabfuhr wirtschaftlich zu sichern, oder eben Armut zu bekämpfen. Kürzlich legte das Finanzministerium Sachsen Anhalt ein ´Strategiepapier zur Finanzpolitik in Sachsen-Anhalt´ vor. Aus Sicht des Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt sind die vorgelegte Zahlen eine Katastrophe. Dazu ein Gespräch mit Jana Wiechmann vom KJR in Magdeburg.

Autor: tagesaktuelle Redaktion/Sendedienst

Radio: corax Datum: 22.07.2009

Länge: 08:56 min. Bitrate: 320 kbit/s

Auflösung: Stereo (44100 kHz)

Diesen Artikel...

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
Mario Sixtus
Warum die Krise noch richtig eskalieren könnte10 Fear Factors

21.09.2020

- Die Welt steuert auf eine wirtschaftliche Krise gigantischen Ausmasses zu, auch wenn das Thema wieder etwas aus der öffentlichen Diskussion verschwunden ist.

mehr...
Geschlossen infolge der Coronavirus-Pandemie.
Über die Pandemie und die KriseSeuche, Schulden, Solidarität

01.04.2020

- Das neue Corona-Virus hat weite Teile der Welt fest im Griff.

mehr...
Lehman Brothers Building an der Nordost Ecke 7th Avenue und West 49th Street, in Manhattan, New York City.
Soziales Elend, militärische Eskalation und Nationalismus als Nachbeben der FinanzkriseFinanzkrise: Die Billionen des Schreckens

30.12.2019

- Was hat der Zusammenbruch der Investmentbank Lehman Brothers mit dem Krieg in der Ukraine zu tun?

mehr...
Kinderförderungsgesetz Sachsen-Anhalt

18.07.2012 - Mitte nächsten Jahres soll es für alle Kinder von ein bis drei Jahren eine Möglichkeit geben, dass sie ganztägig betreut werden. Das ist ein Vorhaben ...

Zukunft sichern: Jugendarbeit vor Ort retten!

18.09.2019 - ..so der Titel einer Petition, die sich an den Landtag von Sachsen-Anhalt richtet. Initiiert wurde die Petition vom Kinder- und Jugendring Sachsen-Anhalt. ...

Dossier: Griechenland
L-BBE (  - )
Propaganda
Kein Platz für Kinder?

Aktueller Termin in Berlin

Circus Charivari - Variété der Kuriositäten

Artistik, Kunst, Performance, Musik und Kuriositäten - Echte Freaks und wahre Lügen, unechte Tiere und grandiose Geschichten; Jede Woche: wechselnde Special Guests - Stars von Nebenan und Nachbarn aus aller Welt !  

Samstag, 24. September 2022 - 20:00 Uhr

Villa Kuriosum, Scheffelstraße 21, 10367 Berlin

Event in Hamburg

The No + Joseph Boys + Teletrunken + Input Kings

Samstag, 24. September 2022
- 21:00 -

Ballsaal Altona

Griegstraße 62

22763 Hamburg

Mehr auf UB online...

Untergrund-Blättle