UB-LogoOnline MagazinUntergrund-Blättle

Kunst, Spektakel, Revolution | Untergrund-Blättle

524964

audio

ub_audio

Kunst, Spektakel, Revolution

Bereits seit April richtet das Bildungskollektiv in Weimar eine achtteilige Veranstaltungsreihe unter dem Motto »Kunst, Spektakel, Revolution« aus. Es ist der Versuch dem emanzipatorischen Potential der Kunst nachzugehen. Wir hören im Folgenden ein Gespräch mit einem der Organisatoren der Reihe über das Verhältnis von Avantgarde und revolutionären Bewegungen.

Creative Commons Logo

Autor: tagesaktuelle redaktion

Radio: corax Datum: 22.07.2009

Diesen Artikel...

Verwandte Artikel

Linksunten: Die Autorität der Antiautoritären - Kommentare aus dem Niemandsland (01.12.2014)Die dissoziative Identitätsstörung der modernen Künstler*innen - Kulturindustrie und kritische Inhalte (30.04.2019)Düstere Prognose für den Bitcoin - Der reale Wert der Kryptowährung (26.04.2018)

Kommentare zu diesem Artikel

es gibt noch keinen Beitrag zu diesem Text

Schreibe einen Kommentar...

Captcha
Mehr zum Thema...
clement127
Das situationistische Spiel im SpektakelGamification: Rien ne va plus

14.12.2015

- Was das Spektakel als dauernd präsentiert, ist auf die Veränderung gegründet und muss sich mit seiner Basis verändern. Das Spektakel ist absolut dogmatisch und zugleich ist es ihm unmöglich, zu irgendeinem festen Dogma zu kommen.

mehr...
Der deutsche Autor Peter Weiss (19161982).
Peter Weiss: Die Ästhetik des WiderstandsDie Schönheit des lebendigen Denkens

04.02.2019

- „Die Ästhetik des Widerstands“ von Peter Weiss ist ein monumentales Werk. Mit knapp 1200 dünnen, eng beschriebenen Seiten, auf denen absatzlose, mitunter schier endlose Sätze geschrieben stehen, ist sie für eine entspannte Abendlektüre ungeeignet.

mehr...
Torre Bren
SuburbiaGegenkultur

08.06.1999

- Wer sich den herrschenden Verhältnissen nicht verweigert, ist korrupt. Kultur/Kunst ist manipuliert und ist der Elite vorbehalten.

mehr...
Kunst, Spektakel und Revolution - Interview

03.10.2011 - Lisa von Reibungspunkt (Radio F.R.E.I.) spricht mit Lukas vom Bildungskollektiv über die Reihe ´Kunst, Spektakel und Revolution´, die seit 2009 ...

Kunst, Spektakel und Revolution

16.01.2015 - Kunst, Spektakel und Revolution unter diesem Titel fand eine Veranstaltung im Kyosk in Freiburg statt. Referent Lukas vom Bildungskollektiv Weimar stellte ...

Aktueller Termin in Berlin

Materialspendenaufruf für griechische refugee Projekte

*Feministische Solidarität mit griechischen refugee Projekten- Materialspendenaufruf* *Wie konkret?* Am 6.6. und 9.6. von 18-20 Uhr werden wir in der Kneipe B-Lage sein, um die Spenden entgegen zu nehmen. Wenn es euch nicht möglich ...

Samstag, 6. Juni 2020 - 18:00

B-Lage, Mareschstr. 1, 12055 Berlin

Event in Liège

ON THE RAG VII - benefit for chilean protesters

Samstag, 6. Juni 2020
- 19:05 -

Highway to Hell

Avenue Georges Truffaut 225

4020 Liège

Trap
Untergrund-Blättle